Triumph GT6

Triumph GT6

Der Triumph GT6 ist ein Coupé, das von 1966 bis 1973 von der britischen Automobilschmiede Triumph gebaut wurde. Der 2+2-Sitzer ist die geschlossene Version des Triumph Spitfire und heute ein durchaus gefragter Oldtimer . Insgesamt wurden etwas über 41.000 Exemplare des Triumph GT6 gebaut, wovon ein Großteil in die USA exportiert wurde. Der Name GT6 leitet sich von Gran Turismo ab, die Zahl sechs steht für den 2,0-Liter-Sechszylinder-Reihenmotor, der im Triumph GT6 verbaut wurde. Insgesamt wurden von Triumph drei verschiedene Modelle mit den Bezeichnungen MK1, MK2 und MK3 hergestellt. Die stärkste Version ist der von 1970 bis 1973 gebaute MK3 mit 104 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von ca. 200 km/h. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h benötigt das 960 kg schwere Triumph GT6 Coupé weniger als zehn Sekunden. Entdecken Sie bei mobile.de unter der riesigen Auswahl an Angeboten auch seltene Oldtimer und historische Modelle aus den USA oder der DDR.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Triumph GT6 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Triumph Angebote auf mobile.de