Triumph Dolomite

Triumph Dolomite

Die erste Generation des Triumph Dolomite wurde 1934-1939 in drei verschiedenen Versionen gebaut, die zweite befand sich mit mehreren Modellen 1972-1981 in Produktion. Der mittlerweile als Oldtimer geltende Dolomite war das erste in Großserie hergestellte Fahrzeug mit einem 16V Frontmotor. Das Aggregat wurde in Kooperation mit den Saab -Werken entwickelt. Gefragte Modelle waren unter anderem der Triumph Dolomite 1300, Dolomite 1500L, Dolomite 1500HL sowie der Dolomite 1850. Das meistverkaufte Modell war der ab 1973 angebotene Triumph Dolomite Sprint. Der Motor des Triumph Dolomite Sprint beschleunigte das Fahrzeug schon damals in unter zwölf Sekunden auf 100 km/h. Aufgrund seiner britischen Herkunft befindet sich die Fahrerseite auch bei den auf dem europäischen Festland angebotenen Triumph Dolomite Fahrzeugen meist rechts. Suchen Sie ein günstiges Auto ? Ob neu oder gebraucht, klassisch oder exklusiv, bei mobile.de finden Sie garantiert Ihren Traumwagen.

42 ANGEBOTE FÜR Triumph Dolomite GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Triumph Dolomite Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Triumph Andere Angebote auf mobile.de