Toyota Corolla Verso

Toyota Corolla Verso als Gebrauchtwagen oder neuer Van

Toyota Corolla Verso
Toyota Corolla Verso

Toyota Corolla Verso
Toyota Corolla Verso

Der Toyota Corolla Verso ist ein Compact Van mit sieben Sitzplätzen und wurde erstmals 2004 auf dem Auto -Salon in Genf vorgestellt. Ab Herbst 2005 bereichern zwei neue Dieselaggregate die Motorenpalette des Toyota Corolla Verso, darunter der 2,2-Liter D-CAT (136 und 177 PS) mit dem Abgasreinigungssystem Toyota D-CAT. Dieses System bietet mehr als ein herkömmlicher Partikelfilter, denn neben Russpartikeln werden auch Stickoxide reduziert. Beide Diesel bringen ihre Kraft über ein Sechsgang-Schaltgetriebe auf die Straße. Hinsichtlich der Flexibilität im Innenraum ist der Toyota Corolla Verso dank des Easy7-Sitzkonzepts gut gerüstet. Toyota bietet für den Corolla Verso auch zwei Benzinmotoren an, die beide die Schadstoffnorm Euro 4 erfüllen. Die Basismotorisierung unter den Benzinern bildet der 1,6 VVT-i mit intelligenter variabler Ventilsteuerung. Der Motor leistet 110 PS. Der hubraumstärkere 1,8 VVT-i Motor des Toyota Corolla Verso stellt 129 PS zur Verfügung. Interesse an einem günstigen Auto? Ob Mini - oder Kompakt-Van, mit Zweirad oder 4x4 -Antrieb, bei mobile.de finden Sie garantiert das passende Fahrzeug .

 
 
 

1.070 Angebote für Toyota Corolla Verso gebraucht oder neu

Seite 1 von 54

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. ...
  9. 54
 
 

*MwSt. ausweisbar

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

 
 
 
Toyota Corolla Verso Bilder
 
 
 
 
 
 
Weitere Marken aus Japan
 
 
 
Gebrauchtwagenreport
bereitgestellt von DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
Fahrwerk, Lenkung
 
Motor, Umwelt
 
Karosserie, Rahmen, Innenraum
 
Bremsanlage
 
Elektrik, Licht, Elektronik
 
Kommentar des Sachverständigen

Der von 2001 bis 2007 gebaute Toyota Corolla Verso ist immer noch ein gutes Auto. Nur in der Baugruppe Bremsen ist der Corolla Verso der ersten Generation schlechter als der Durchschnitt. Besonders häufig werden verschlissene Bremsscheiben und Beläge gefunden. Aber auch ungleich wirkende Bremsen und schwergängige Bremssättel treiben den Wert in dieser Baugruppe in den roten Bereich.

Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungsmethodik bei DEKRA