Toyota AYGO Cool

Toyota Aygo
Toyota AYGO Cool

Toyota AYGO Cool

Mit dem Toyota AYGO Cool erweitert der japanische Automobil-Hersteller die Angebotspalette für seinen kompakten Stadtflitzer seit März 2006 um ein attraktives Sondermodell. Unter anderem sorgt eine serienmäßige Klimaanlage mit Umluftschaltung im Toyota AYGO Cool daf ür, dass Fahrer und Mitreisende in der warmen Jahreszeit stets einen kühlen Kopf bewahren. Das Sondermodell Toyota AYGO Cool verfügt außerdem über elektrische Fensterheber vorne, eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung und eine im Verhältnis 50:50 umklappbare Rücksitzlehne. Neben der Klimaanlage kommt im Toyota AYGO Cool auch ein Audiosystem mit zwei Lautsprechern inklusive einem RDS-Radio mit CD-Player und externem Anschluss für einen MP3-Player hinzu. Der Toyota AYGO Cool ist sowohl als Drei- als auch als Fünftürer in den Farben Vulcanorot, Merlansilber metallic, Gletscherblau mica metallic und Rauchgrau mica lieferbar. Einen Kleinwagen finden Sie neu oder gebraucht, als Diesel oder Benziner, mit Automatik oder Handschaltung günstig bei mobile.de.

729 ANGEBOTE FÜR Toyota AYGO Cool GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Toyota AYGO Cool Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
TOYOTA AYGO Bilder
Weitere Toyota Aygo Angebote auf mobile.de
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Überwiegend alles im grünen Bereich beim kleinen Toyota, bestätigen die DEKRA Ingenieure. Die Bremsanlage sollte allerdings besonders an Fahrzeugen mit einem Tachostand unter 50.000 km genau angesehen werden. Hier fallen überproportional häufig Fahrzeuge mit verschlissenen Bremsscheiben/-belägen auf.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA