Suzuki Samurai

Suzuki SX4
Suzuki Samurai

Suzuki Samurai

Der Suzuki Samurai ist ein Geländewagen mit zuschaltbarem Allradantrieb, der seit 1982 von der japanischen Firma Suzuki produziert wird. Ursprünglich als Suzuki SJ 410 auf den Markt gebracht, wird der Nachfolger Suzuki SJ 413 seit 1985 als Suzuki Samurai verkauft. Als Karosserievarianten stehen eine dreitürige Version mit Stahldach, ein Cabrio mit Softtop sowie eine Hardtop-Version zur Verfügung. Als Motor dient ein 1,3-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor mit 60 PS. Im Jahr 1990 kam der 1,3-Liter-Motor mit Benzineinspritzung auf den Markt, dessen Leistung nun 69 PS beträgt. Seit Ende der 90er Jahre ist der Suzuki Samurai auch mit einem 63 PS starken 1,9-Liter-Diesel-Motor erhältlich. Aufgrund seiner Robustheit und seiner guten Geländeeigenschaften (Differentialsperre, Geländeübersetzung) ist der Samurai ein echter 4x4 -Offroader. Für den US-Markt bot Suzuki ab 1985 auch eine viertürige Version mit langem Radstand an. In Spanien wird der Suzuki-Geländewagen in Lizenz durch die Firma Santana gefertigt und unter dem Namen Santana Samurai angeboten. Suchen Sie Ihren Geländewagen bei mobile.de. Egal ob neu oder gebraucht, als Diesel oder Benziner, hier finden Sie das passende Auto .

94 ANGEBOTE FÜR Suzuki Samurai GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Suzuki Samurai Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check