Ssangyong Chairman

SsangYong Kyron
Ssangyong Chairman

Ssangyong Chairman

Der Ssangyong Chairman ist eine Limousine aus der Luxusklasse und wurde erstmals im Jahr 1997 in der ersten Generation als Neuwagen verkauft. Die mittlerweile seit 2008 produzierte dritte Generation des Ssangyong Chairman Neuwagen , mit einem ersten Facelift im Herbst 2011, baut ebenso wie die erste Auflage auf Design und Teile aus der Mercedes-Benz S- und E-Klasse Modelle. Dies war auch bislang das Manko, warum der Ssangyong Chairman in Europa keinen Fuß fassen sollte, was sich im Jahr 2012 änderte. Angetrieben wird die Luxuslimousine von drei unterschiedlichen Ottomotoren, die als V6-Benziner mit 3,2 und 3,5 Liter Hubraum 225 bzw. 250 PS leisten. Als Topmodell wird der Ssangyong Chairman von einem V8-Benzinmotor angetrieben, der seine Kraft von 306 PS aus rund 5,0 Liter Hubraum schöpft. Optional und gegen Aufpreis ist für alle Varianten des Ssangyong Chairman auch ein Allradantrieb verfügbar. Für puren Luxus im Neuwagen sorgen elektrische Massagesitze, ein Navigationssystem mit Harman/Kardon Audioanlage und eine Vielzahl von weiteren elektronischen Gimmicks. Um auch auf dem europäischen Markt mit dem Ssangyong Chairman Erfolg zu haben, wird die Limousine ab Mitte 2012 auch mit einem V6-Dieselmotor verfügbar sein. Einen Ssangyong Chairman Gebrauchtwagen oder Neufahrzeug können Sie bei mobile.de zu günstigen Preisen finden!

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Ssangyong Chairman Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Ssangyong Angebote auf mobile.de