Skoda Yeti 1.2 TSI

Skoda Yeti
Skoda Yeti 1.2 TSI

Skoda Yeti 1.2 TSI

Der Skoda Yeti 1.2 TSI wird seit August 2009 als SUV gebaut. Das Fahrzeug ist in der unteren Mittelklasse angelegt und dient im Modellportfolio als Basismodell. Für den Antrieb nutzt der gebrauchte oder Skoda Yeti 1.2 TSI Neuwagen einen Ottomotor mit vier Zylindern der einen Hubraum von 1,2 Liter aufzeigt. Das von Volkswagen importierte Triebwerk leistet im Skoda Yeti 1.2 TSI Gebrauchtwagen 105 PS und gelangt auf ein maximales Drehmoment von 175 Nm. Angetrieben wird der neue oder gebrauchte Skoda Yeti 1.2 TSI allen per Frontantrieb, ein Allradantrieb ist auch optional mit dieser Motorisierung nicht verfügbar. Allerdings kann das 6-Gang Schaltgetriebe gegen Aufpreis einem Doppelkupplungsgetriebe (DSG) mit sieben Gängen weichen. Für die Sprintwertung benötigt der Skoda Yeti 1.2 TSI Neuwagen, je nach Kraftübermittlung, zwischen 11,8 und 12,0 Sekunden. Wer das SUV mit Volllast auf der Autobahn fährt, gelangt auf eine Höchstgeschwindigkeit von 173 bis 175 km/h. Nach Werksangaben reichen dem Skoda Yeti 1.2 TSI Gebrauchtwagen zwischen 6,4 und 6,8 Liter Superbenzin für 100 Kilometer Strecke aus. Dank des recht guten CO² Ausstoßes von 149 bis 154 g/km schafft das SUV mit der EURO6 Norm eine günstige Kfz-Besteuerung. Ob Sie nun einen Skoda Yeti 1.2 TSI Gebrauchtwagen suchen oder einen neuen Opel Mokka kaufen wollen, bei mobile.de finden Sie das richtige Auto !

1.579 ANGEBOTE FÜR Skoda Yeti 1.2 TSI GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Skoda Yeti 1.2 TSI Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
SKODA YETI Bilder
Weitere Skoda Yeti Angebote auf mobile.de
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)5,4l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen124g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat514€ / Monat 
Kosten / km41ct / km 
Versicherungsklasse15HF/18TK/17VK
KFZ-Steuer82€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Vielen Käufern des Yeti reicht die SUV-Optik und sie entscheiden sich für den Frontantrieb, neben dem auch noch Allradvarianten erhältlich sind. In den Baugruppen Fahrwerk und Lenkung schneidet das Kompakt-SUV durchweg gut ab. Überdurchschnittlich oft werden jedoch schon bei geringer Laufleistung korrodierte Bremsscheiben mit mangelhaftem Tragbild und Ölfeuchtigkeiten am Motor dokumentiert. Mängel an der Beleuchtungsanlage sind meist problemlos zu beheben. Die Paradedisziplin des Skoda ist die Baugruppe Fahrwerk und Lenkung - alles weit im grünen Bereich. Gelegentlich fallen korrodierende Bremsscheiben mit mangelhaftem Tragbild auf. Insgesamt bewegt sich der Yeti im oberen Drittel seiner Klasse.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA