Skoda Superb V6 2.8 30V

Skoda Superb V6 2.8 30V als Gebrauchtwagen oder neues Fahrzeug

Höhepunkt des Angebotes bei den Ottomotoren der Skoda Superb Limousine ist der V6 30V mit einem Hubraum von 2,8 Litern und einer Leistung von 193 PS sowie einem maximalen Drehmoment von 280 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit des Skoda Superb V6 2.8 30V beträgt 237 km/h. Er beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 8,0 Sekunden. Der Verbrauch beträgt 9,9 l/100 km im kombinierten Messzyklus (alle Werte Werksangaben). Der Skoda Superb V6 2.8 30V kann mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe oder dem 5-Gang-Automatikgetriebe (Tiptronic) kombiniert werden. Für eine einfache Orientierung im Innenraum bei Nacht ist der Skoda Superb V6 2.8 30V mit einer so genannten diffusen Innenraumbeleuchtung ausgestattet. Sie besteht aus zwei roten LED, die sich im Dachhimmel befinden. Bi-Xenon-Scheinwerfer sind Bestandteil der Elegance-Ausstattung. Im Unterschied zu bisherigen Xenon-Systemen wird bei Bi-Xenon das Licht der Gasentladungslampe auch für das Fernlicht genutzt. Weitere Details der Elegance-Ausstattung des Skoda Superb V6 2.8 30V sind z.B. eine Alarmanlage, ein CD-Wechsler, Multifunktionslenkrad, ein Maxi-Dot-Display zwischen den beiden Rundinstrumenten, elektrische Beheizung der Vorder- und Rücksitze mit individueller Regelung für jeden Sitz sowie elektrisch verstellbare Vordersitze. Ein Auto wie den Skoda Superb V6 2.8 30V können Sie bei mobile.de besonders günstig erwerben.

 
 
 

29 Angebote für Skoda Superb V6 2.8 30V gebraucht oder neu

Seite 1 von 2

  1. 1
  2. 2
 
 

*MwSt. ausweisbar

 
 
 
Skoda Superb Bilder
 
 
 
Weitere Marken aus Europa
 
 
 
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.) 10,1 l/100km
Verbrauch (lt. ADAC) -- l/100km
CO2-Emissionen 235 g/km
Umweltzone 4
Kosten-Daten:
Kosten / Monat 989 € / Monat Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Kosten / km 79 Cent / km Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Versicherungsklasse 17HF/25TK/23VK
KFZ-Steuer 322 € / Jahr Info anzeigen
Die Kraftfahrzeugsteuer wurde zum 1. Juli 2009 reformiert. Änderungen betreffen im Wesentlichen nur Pkw, die nach Juli 2009 erstmals zum Verkehr zugelassen wurden. Für Pkw, die zwischen dem 5. November 2008 und 30. Juni 2009 zugelassen wurden, gilt eine sog. "Günstigerregelung". Bei Pkw mit Erstzulassung vor dem 5. November 2008 errechnet sich die Steuer, wie bisher, aus dem Hubraum und der "Schadstoff-Schlüsselnummer". Für alle ab 1. Juli 2009 erstmals zugelassenen Pkw wird zur Steuerberechnung neben dem Motor-Hubraum auch der CO2-Wert (Kohlendioxid-Ausstoß) herangezogen.
 
 
 
 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 01/2014).
mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.
Quelle: ADAC e.V.
 
 
 
Gebrauchtwagenreport
bereitgestellt von DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
Fahrwerk, Lenkung
 
Motor, Umwelt
 
Karosserie, Rahmen, Innenraum
 
Bremsanlage
 
Elektrik, Licht, Elektronik
 
Kommentar des Sachverständigen

Der Superb der zweiten Generation ist ein fast tadelloses Fahrzeug, das sich mit den guten und etablierten Fahrzeugen seiner Klasse messen kann. Die Prüfer finden meist nur kleinere Dinge, wie z.B. verstellte oder beschlagene Nebelscheinwerfer.

Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungsmethodik bei DEKRA