Skoda Sherpa

Skoda Octavia
Skoda Sherpa

Skoda Sherpa

Der Skoda Sherpa ist ein SUV aus der oberen Mittelklasse und ersetzt den in die Jahre gekommenen Skoda Yeti. Gegenüber diesem ist der neue oder gebrauchte Skoda Sherpa wesentlich voluminöser konzipiert worden, sodass bis zu sieben Personen im SUV ihren Platz finden können. Der Skoda Sherpa Neuwagen nutzt als Plattform, die auch für den VW Tiguan verwendet wird, parallel werden auch viele Baugruppen des Bestsellers für das tschechische SUV genutzt. Das Design selbst wurde auf das Markengesicht des Autobauers adaptiert, allerdings sind die Gene des Wolfsburger SUVs deutlich auszumachen. Die Motorenpalette entstammt ebenfalls dem VW Regal. So kann der neue oder gebrauchte Skoda Sherpa mit TDI Selbstzünder ausgerüstet sein, die ein Leistungsspektrum von 110 bis 218 PS abdecken. Bei den Ottomotoren beginnt der Skoda Sherpa in der Basisausführung mit 110 PS und nutzt das 2.0 Liter TSI-Triebwerk aus dem Golf GTI für das Topmodell, das auch in diesem SUV auf eine Leistung von 220 PS gelangt. Natürlich lassen sich verschiedene Motoren auch mit einem Allradantrieb kombinieren, um den neuen Skoda Sherpa auch im Gelände einsatzfähig zu machen. Falls Sie einen Audi Q5 Gebrauchtwagen suchen oder lieber einen neuen Renault Kadjar kaufen möchten, finden Sie über mobile.de interessante Fahrzeuge !

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Skoda Sherpa Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Skoda Angebote auf mobile.de