Skoda Forman

Skoda Forman
Skoda Forman

Skoda Forman

Der Skoda Forman ist ein Kombi, welcher auf Basis des Skoda Favorit von 1990 bis 1994 gefertigt wurde. Damit erweiterte der tschechische Konzern die Baureihe der Mittelklasse Limousine. Der kompakte Skoda Forman Gebrauchtwagen ist mit zwei Ottomotoren ausgerüstet worden, deren Hubraum 1,3-Liter umfasst. Das Leistungsspektrum des Skoda Forman liegt bei 54 und 68 PS und macht den Kombi bis zu 165 km/h schnell. Über eine Modellpflege wurde der Skoda Forman vom Betrieb über Vergaser im Jahr 1993 auf eine elektronische Einspritzanlage umgestellt, was dem Kombi einen geringeren Verbrauch sowie verbesserte Abgaswerte über 3-Wege Katalysatoren bescherte. Der Skoda Forman war noch vor Übernahme durch den Volkswagen Konzern eine preiswerte Alternative zum VW Passat Variant oder Ford Escort Turnier . Anfängliche Rostprobleme des Kombis konnten recht zügig abgestellt werden, sodass der Skoda Forman auch heute noch als ein zuverlässiges und langlebiges Fahrzeug gilt. Nach der Übernahme durch die Volkswagen AG im Jahr 1994, verschwand der Kombi aus dem Modellportfolio und wurde durch den Skoda Felicia ersetzt, der erstmals Baugruppen aus dem Mutterkonzern nutzte. Falls Sie einen „echten“ Skoda als Gebrauchtwagen , Youngtimer oder Oldtimer kaufen möchten, haben Sie bei mobile.de eine sehr gute Chance ein gepflegtes Fahrzeug zum günstigen Preis zu finden!

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Skoda Forman Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
SKODA FORMAN Bilder
Weitere Skoda Forman Angebote auf mobile.de