SEAT Leon FR 2.0 TDI

Seat León
SEAT Leon FR 2.0 TDI

SEAT Leon FR 2.0 TDI

Der auf der Madrid Auto Show 2006 vorgestellte SEAT Leon FR 2.0 TDI ist das Diesel Top Modell der Baureihe. Im Modelljahr 2009 wurde der sportliche Diesel überarbeitet und erhielt optional ein 6-Gang Direktschaltgetriebe (DSG) wie es auch im VW Golf GTD der 6ten Generation verbaut ist. Auch der Motor wurde auf Common-Rail umgerüstet, was den Selbstzünder eine Ersparnis von 0,7 Litern auf 100 km einbringt. FR steht bei SEAT für Formula Racing und ist die Zusatzbezeichnung für besonders sportliche Modelle des spanischen Automobilherstellers. Der SEAT Leon FR 2.0 TDI mit serienmäßigem Partikelfilter, 170 PS und 350 Nm Drehmoment beschleunigt in 8,2 Sekunden von Null auf 100 km/h und soll eine Höchstgeschwindigkeit von 214 km/h erreichen. Optisch kennzeichnen den SEAT Leon FR 2.0 TDI spezielle Stoßfänger vorn und hinten, wabenvergitterte Lufteinlässe, ein verchromtes Doppelendrohr, 18 Zoll-Leichtmetallräder mit Reifen im Format 225/40 R18 sowie silberne Außenspiegelgehäuse. Neu sind beim SEAT Leon FR 2.0 TDI auch die Xenon-Scheinwerfer mit dem Advanced Lighting System (AFS, Kurvenlicht). Im Innenraum erwarten den Fahrer der Sportlimousine weiß unterlegte Instrumente, Sportsitze, ein Sportlenkrad sowie silbergraue Applikationen an der Mittelkonsole. Eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Bordcomputer und ein CD-Radio kommen noch dazu. Zur Sicherheitsausstattung des SEAT Leon FR 2.0 TDI zählen unter anderem Front- und Seitenairbags, Kopfairbags für alle Plätze, ABS, eine Traktionskontrolle, XDS-Sperrdifferenzial und ESP. Entdecken Sie eine Vielzahl günstiger Neuwagen bei mobile.de. Ob Limousine, Kombi, Cabrio oder Coupé, hier finden Sie garantiert das passende Auto.

503 ANGEBOTE FÜR SEAT Leon FR 2.0 TDI GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
SEAT Leon FR 2.0 TDI Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
SEAT LEON Bilder
Weitere Seat Leon Angebote auf mobile.de
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)4,4l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen102g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat523€ / Monat 
Kosten / km42ct / km 
Versicherungsklasse18HF/19TK/20VK
KFZ-Steuer34€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Die zweite Generation des Seat Leon überzeugt bei den Untersuchungen in nahezu allen Bereichen mit guten Werten. Bei den auftretenden Elektrikmängeln handelt es sich überwiegend um falsch eingestellte Scheinwerfer, nur vereinzelt fallen defekte Airbags auf. Fahrzeuge mit einer Laufleistung über 50.000 km sollten auf defekte Staubmanschetten der Antriebswelle untersucht werden. Tipp: Glas der Nebelscheinwerfer prüfen, da diese oft gesprungen sind.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA