SEAT Altea 2.0 FSI

Seat Altea
SEAT Altea 2.0 FSI

SEAT Altea 2.0 FSI

Als Van der besonderen Art präsentiert sich der 2004 erstmals vorgestellte SEAT Altea 2.0 FSI. Schließlich setzen die spanischen Automobilbauer seit mehreren Jahren eher auf das außergewöhnliche Design und die ausgeprägte Sportlichkeit eines Multi Purpose Vehicles ( MPV ) als auf die Variabilität und Funktionalität eines Opel Zafira oder Renault Scenic . Platzhirsche wie der VW Golf Plus oder Ford Focus C-Max gehören da schon eher zu den Konkurrenten, denen SEAT mit dem Altea 2.0 FSI Paroli bieten will.

Vor allem die Kofferraum-Erweiterung des bulligen SEAT Altea ist genial einfach: Die Sitzflächen fallen durch kurzes Ziehen an einer Schlaufe flach in den Fußraum, ohne dass dabei extra die Kopfstützen entfernt werden müssten. Der Laderaum des Altea wächst dann von 409 auf bis zu 1. 320 Liter. Auch das übrige Platzangebot des SEAT-Vans ist vorne wie hinten gut. Die Sitze sind dem feurigen FSI-Triebwerk entsprechend stark konturiert. Damit der Wagen gemäß dem Motto „SEAT- Auto Emoción“ jederzeit beherrschbar bleibt, ist der Benzin-Einspritzer genauso wie sein Diesel-Bruder Altea 2.0 TDI mit einem straffen Sport-Fahrwerk und einer präzisen Servolenkung ausgestattet. Optional wird der SEAT Altea 2.0 FSI auch mit dem besonders sportlichen SEAT DSG-Sechsgang-Direktschaltgetriebe angeboten.

Bei den Fahrleistungen bietet der auch aus dem Konzernbruder Audi A3 FSI bekannte Zweilitermotor eine ähnliche Performance wie der SEAT Altea 2.0 TDI. 150 PS beschleunigen den Benziner auf 206 km/h; bis zur 100 km/h-Marke vergehen nur 9,6 Sekunden. Akustisch hingegen ist der SEAT Altea 2.0 FSI eher ein Leisetreter. Das serienmäßig mit einem manuellen Sechsganggetriebe ausgestattete Fahrzeug ist auch in einer Lang-Version namens SEAT Altea XL 2.0 FSI lieferbar. Wenn man frühzeitig hochschaltet, lässt sich der Verbrauch des Großraumwagens sogar mit dem der kleinen 1.6-FSI-Version vergleichen. Dann sind auch in der Stadt nur etwa 8 Liter Superplus pro 100 km nötig. Wenn Sie ein neues SEAT-Auto kaufen wollen und dabei einen neuen oder gebrauchten SEAT Altea 2.0 FSI im Sinn haben, können Sie bei mobile.de aus vielen günstigen Angeboten auswählen!

29 ANGEBOTE FÜR SEAT Altea 2.0 FSI GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
SEAT Altea 2.0 FSI Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
SEAT ALTEA Bilder
Weitere Seat Altea Angebote auf mobile.de
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Am Altea zeigt sich Verschleiß an der Bremsanlage in Form von defekten Bremsscheiben bzw. rissigen Bremsschläuchen, die besonders an Fahrzeugen mit einer Laufleistung über 100.000 km überdurchschnittlich oft auffallen. Am ansonsten guten Fahrwerk treten gelegentlich bei einem Kilometerstand über 50.000 Federbrüche auf. Staubmanschetten sowie Airbags sollte man auch auf Defekte überprüfen.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA