Saab 9-7X

Saab 9-7X

Anfang 2005 kommt mit dem Saab 9-7X erstmals ein SUV ( Sports Utility Vehicle ) des schwedischen Automobilherstellers auf den Markt. Nur zwei Motoren führt Saab für den 9-7X im Programm: einen 275 PS starken 4,2 Liter-Sechszylinder, der eine Spitzengeschwindigkeit von rund 190 km/h ermöglicht und den Geländewagen in ca. 8,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt sowie ein 5,3 Liter-V8-Aggregat. Der Achtzylinder leistet 300 PS und ermöglicht dem SUV den Sprint auf Tempo 100 in ca. 7,8 Sekunden. Der Saab 9-7X ist keine Eigenkonstruktion des schwedischen Herstellers, sondern basiert auf dem Chevrolet TrailBlazer. Darüber hinaus verfügt der Saab 9-7X über eine 4-Gang-Automatik und permanenten Allradantrieb. Offiziell ist der Saab 9-7X bisher nur auf dem nordamerikanischen Markt erhältlich. Entdecken Sie günstige Geländewagen sämtlicher Marken bei mobile.de. Ob neu oder gebraucht, ob schwedisch, japanisch oder amerikanisch, hier finden Sie garantiert das passende Auto .

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Saab 9-7X Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
Weitere Saab 9-7X Angebote auf mobile.de