Rolls-Royce Cullinan

Rolls-Royce Phantom
Rolls-Royce Cullinan

Rolls-Royce Cullinan

Als Rolls Royce Cullinan wird das erste SUV der britischen Edelschmiede in der Luxusklasse bezeichnet, der noch oberhalb des Bentley Bentayga positioniert worden ist. Die Nomenklatur soll den neuen Rolls Royce Cullinan einzigartig scheinen lassen, denn der größte je gefundene Diamant wurde derartig bezeichnet. Der Rolls Royce Cullinan Neuwagen basiert auf einer verkürzten Plattform des Phantom II, allerdings wurde ein neues Fahrwerk und ein Allradantrieb in das SUV integriert. Aus stattlichen 5,50 Meter Fahrzeuglänge soll der neue oder gebrauchte Rolls Royce Cullinan ähnliche Platzverhältnisse wie die anderen Modellreihen aufweisen, um gut betuchte Käufer adäquat zu bewegen. Auch der Antrieb wurde passend erwählt, um entsprechenden Vortrieb für den neuen oder gebrauchten Rolls Royce Cullinan zu erreichen. Hierbei handelt es sich um einen V12 Zylinderbenziner mit 6,6 Liter Hubraum. Der monströse Ottomotor leistet satte 632 PS und ein gewaltiges Drehmoment von 800 Nm, das bereits ab 1.500 U/min auf alle vier Räder einwirken kann. Maximal sind mit dem neuen Rolls Royce Cullinan abgeregelte 250 km/h möglich. In knapp 4,9 Sekunden spurtet das SUV auf 100 km/h. Beim Verbrauch liegt der Rolls Royce Cullinan Gebrauchtwagen bei rund 15 Litern auf 100 km. Finden Sie ein SUV aus der Nobelklasse über die angebotenen Fahrzeuge auf mobile.de!

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Rolls-Royce Cullinan Gebrauchtwagen und Neuwagensuche