Renault Scénic 2.0 dCi

Renault Scénic
Renault Scénic 2.0 dCi

Renault Scénic 2.0 dCi

Der Renault Scénic 2.0 dCi wurde im September 2006 auf dem Pariser Auto -Salon der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Im Zuge der Aktualisierung des Scénic erweitert Renault damit auch die Motorenpalette des Kompakt-Vans. Spitzendiesel ist nun der 150 PS starke Renault Scénic 2.0 dCi mit Vierventiltechnik und Piezo-Einspritzung. Sein Maximaldrehmoment beträgt 340 Nm. Ab Oktober 2006 bietet Renault auch eine Variante mit serienmäßigem Diesel-Partikelfilter (FAP) und Sechsgang-Automatik an. In beiden Versionen ist der Topdiesel exklusiv dem Renault Grand Scénic in der Ausstattung Privilège und als Sondermodell Exception vorbehalten. Kennzeichen des überarbeiteten Renault Scénic 2.0 dCi sind unter anderem größere Scheinwerfer mit veränderter Grafik, in Wagenfarbe lackierte Außenspiegel ab der Basisausstattung Authentique sowie die breitere Kühlluftöffnung in der Frontschürze, die von einer markanten Längsstrebe geteilt wird. Bei der Rückansicht des Renault Scénic 2.0 dCi fallen der neue Renault Schriftzug auf der Heckklappe sowie die aktualisierten Leuchten in LED-Technik ins Auge. Suchen Sie einen günstigen Minibus oder Van mit Benzin- oder Diesel-Motor? Bei mobile.de werden Sie garantiert fündig!

37 ANGEBOTE FÜR Renault Scénic 2.0 dCi GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Renault Scénic 2.0 dCi Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
RENAULT SCENIC Bilder
Weitere Renault Scenic Angebote auf mobile.de
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)4,1l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen105g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat590€ / Monat 
Kosten / km47ct / km 
Versicherungsklasse18HF/20TK/21VK
KFZ-Steuer162€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Der Scénic hat über alle Laufleistungsbereiche ein Problem in der Baugruppe Fahrwerk/Lenkung, das sich in Form von defekten Trag-/Führungsgelenken, Spurstangengelenken sowie gebrochenen Fahrwerksfedern zeigt. Nach verschlissenen Bremsscheiben/-belägen sollte vor einem Kauf immer gesehen werden, da hier der Scénic über alle Laufleistungsbereiche auffällig ist. Fahrzeuge mit einer Laufleistung über 100.000 km zeigen häufiger abgasrelevante Mängel im Fehlerspeicher als vergleichbare Fahrzeuge.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA