Renault Master Pkw

Renault Master
Renault Master Pkw

Renault Master Pkw

Der Renault Master Pkw wird als Kleinbus oder auch als Combi angeboten und soll auf diese Weise vielfältige Beförderungsmöglichkeiten aufzeigen. Während der Combi des neuen Renault Master Pkw als L1H1 mit 2,8 m³ und als L2Hs mit 4,7 m³ Gepäckabteil und neun Sitzen zu haben ist, weist der Renault Master Pkw als Kleinbus bis zu 17 Sitzplätze auf. Für den Antrieb eines neuen oder gebrauchten Renault Master Pkw steht ein Vierzylinderdieselmotor zur Verfügung, der in drei Leistungsstufen in den Transporter verbaut werden kann. Basis jedes Renault Master Pkw ist ein Reihenvierzylinderdiesel mit 2,3 Liter Hubraum. In der kleinsten Ausführung leistet der Selbstzünder des Renault Master Pkw als Gebrauchtwagen 125 PS und 310 Nm Maximaldrehmoment. Die Version mit 136 PS gelangt auf ein Drehmoment von 350 Nm. Als Topmotorisierung kommt der Renault Master Pkw als Neuwagen auf satte 163 PS und 360 Nm maximales Drehmoment. Im Allgemeinen sollen sich alle Transporter und der Combi mit 7,7 bis 9,9 Liter Diesel über 100 km bewegen lassen. Im gleichen Segment sind auch der Mercedes-Benz Sprinter oder der VW Crafter angelegt. Sie suchen einen Kleintransporter in gebrauchter Qualität oder lieber einen Kleinbus als Neufahrzeug ? Bei mobile.de, finden Sie viele Möglichkeiten Ihren Fuhrpark preiswert zu erweitern!

11 ANGEBOTE FÜR Renault Master Pkw GEBRAUCHT ODER NEU











* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Renault Master Pkw Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
RENAULT MASTER Bilder
Weitere Renault Master Angebote auf mobile.de
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Die Bremsanlage des Renault Master kann schon bei geringeren Laufleistungen deutlichen Verschleiß in Form von abgenutzten Bremsscheiben bzw. -belägen und eine sich daraus ergebende, nicht ausreichende Bremswirkung zeigen. Ursache für den erhöhten Verschleiß können hier nicht freigängige und somit schleifende Radbremsen sein. Am Fahrwerk fallen überdurchschnittlich oft ausgeschlagene Trag- bzw. Führungsgelenke und defekte Staubmanschetten der Antriebswellen auf.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA