Renault Laguna 2.0 dCi

Renault Laguna
Renault Laguna 2.0 dCi

Renault Laguna 2.0 dCi

Mit dem seit Oktober 2007 lieferbaren Renault Laguna 2.0 dCi ergänzt Renault seine Mittelklasse-Modellreihe um einen leistungsstarken Selbstzünder. Die neue Fließheck-Limousine wie auch die Kombiversion Renault Laguna 2.0 dCi Grandtour hinterlassen außen wie innen einen hochwertigen Eindruck: Die verwendeten Materialien wirken gediegen und edel, das Armaturenbrett angenehm und solide. Die Anzahl der Schalter und Knöpfe bleibt überschaubar, sodass der Laguna fast schon intuitiv bedienbar ist.

Einen ebenso soliden Eindruck hinterlässt das neue Common-Rail-Triebwerk des Renault Laguna Diesel. Der 2.0-Liter-Reihenvierzylinder mit Partikelfilter leistet 150 PS, die den Renault Laguna 2.0 dCi bei einer Beschleunigung von 9,5 Sekunden auf eine Spitzengeschwindigkeit von ca. 210 km/h treiben. Der neue Renault dCi braucht im Drittelmix ca. 6,0 Liter auf 100 km und kommt so auf einen Ausstoß von 158 Gramm CO2 je Kilometer. Auf Wunsch lässt sich der frontgetriebene Laguna mit dem neuen 6-stufigen Automatikgetriebe ordern, das sich selbstlernend der individuellen Fahrweise anpasst.

Zu den weiteren Vorzügen des Renault Laguna 2.0 dCi zählt dessen Platzangebot. Der Laderaum ist im Normalfall mit 462 Litern schon ganz ordentlich; dank der asymmetrischen, auf Knopfdruck klappbaren Rückbank lässt er sich auf bis zu 1377 Liter erweitern. Wie bei Renault üblich, wurde auch beim knapp über 1,5 Tonnen schweren Laguna 2.0 dCi viel Wert auf passive Sicherheit gelegt – entsprechend investiert wurde in die Sicherheitsausstattung: Die Kopfstützen des aktuellen Laguna besitzen eine Dämpfung, die vor den Folgen eines Heckaufpralls schützt. Darüber hinaus nennt der Renault Laguna 2007 sechs Airbags sein Eigen, unter anderem Seitenairbags mit einem innovativen Doppelkammersystem für Brust und Becken. Sie wollen dieses Auto kaufen? Den Renault Laguna 2.0 dCi finden Sie bei mobile.de als günstigen Neuwagen oder gepflegten Jahreswagen zu attraktiven Konditionen.

265 ANGEBOTE FÜR Renault Laguna 2.0 dCi GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Renault Laguna 2.0 dCi Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
RENAULT LAGUNA Bilder
Weitere Renault Laguna Angebote auf mobile.de
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Die dritte Generation des Laguna wurde in Kooperation mit Nissan entwickelt. Einzigartig in der Mittelklasse und deshalb erwähnenswert ist die optional verfügbare Allradlenkung. Im Detail fällt ein überdurchschnittlicher Verschleiß an Bremsbelägen bereits bei Fahrzeugen mit einer Laufleistung von unter 50.000 km auf. Bei einer Besichtigung sollten besonders an Fahrzeugen mit über 50.000 km Laufleistung die Fahrwerksfedern auf Brüche untersucht werden.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA