Porsche Macan Junior

Porsche Macan Junior

Nachdem das SUV aus der gehobenen Mittelklasse so gut angenommen worden ist, wurde es Zeit für den neuen Porsche Macan Junior, der ein neues Klientel ansprechen soll. Dank des Modularen Querbaukastens (MQB) fungiert der Audi Q3 als Plattform für den neuen Porsche Macan Junior. So soll das SUV für einen Preis ab 40.000 Euro angeboten werden, um Käufer des BMW X1, Mercedes-Benz GLA oder auch Mazda RX-5 anzusprechen und für das Zuffenhausener Produkt zu begeistern. Für den Antrieb muss der Porsche Macan Junior allerdings auf die V6 Triebwerke vom großen Bruder verzichten, da der Platz unter der Motorhaube nicht ausreicht. Dank der neuen Generation an Vierzylindermotoren, die auch im Q3 eingesetzt werden, sollte dies aber keinen negativen Umstand für Fans der Marke bereiten. So kommen im neuen Porsche Macan Junior Vierzylinder mit Turbo zum Einsatz, die als Ottomotor eine Leistungsspanne bis 400 PS abdecken können. Ebenfalls kann der Porsche Macan Junior Gebrauchtwagen mit Dieselmotor auf eine Leistung von 275 PS zurückgreifen, damit das kleine SUV adäquat zu Werke gehen kann. Sicherlich wird auch dieses Modell als Porsche Macan Junior wieder ein Erfolg für das Unternehmen, sofern Sie einen schicken Gebrauchtwagen dieses Modells fahren wollen, finden Sie bei mobile.de entsprechende Autos !

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Porsche Macan Junior Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
Weitere Porsche Macan Angebote auf mobile.de