Porsche Cayenne S Hybrid

Porsche Cayenne
Porsche Cayenne S Hybrid

Porsche Cayenne S Hybrid

Auf dem Genfer Autosalon des Jahres 2010 wurde die neue Generation des Porsche SUV der Öffentlichkeit präsentiert. Parallel ist nun erstmals auch ein bivalenter Antrieb im Flaggschiff der Zuffenhausener verfügbar, der als Porsche Cayenne S Hybrid als Neuwagen verkauft wird und in Serie über Rekuperation und Start-Stopp-Automatik verfügt. Der auf der gleichen Plattform wie VW Touareg und Audi Q7 gebaute Geländewagen soll über die Auslegung als Hybrid vor allem mit einem optimierten Verbrauch glänzen. So verbraucht der Porsche Cayenne S Hybrid , gegenüber seinem reinem Benzinvorgänger rund 23 Prozent weniger Kraftstoff, obwohl das Leistungspotenzial im Porsche Cayenne S Hybrid nochmals gewachsen ist. Die Systemleistung von 380 PS wird aus einem 3,0-Liter-V6-Benzinmotor und dem am Getriebe angeflanschten Elektromotor mit 34 kW erreicht, die sich im Verbund mit nur durchschnittlich 8,2 Liter Kraftstoff (Werksangabe) begnügen sollen. Die Fahrleistungen des Porsche Cayenne S Hybrid bleiben für ein SUV dieses Formats weiterhin beeindruckend: Tempo 100 km/h wird nach 6,5 Sekunden erreicht und die Höchstgeschwindigkeit des Porsche Cayenne S Hybrid Neuwagen pegelt sich bei 242 km/h ein. Üblicherweise kann das SUV mit allen Extras ausgestattet werden, was das Fahrerherz begehrt – allerdings kann hier der Kraftstoffverbrauch, durch das höhere Gewicht nach oben tangiert werden. Denn Porsche Cayenne S Hybrid SUV finden Sie als Neuwagen bei mobile.de, wo sich auch den Vorgänger als preiswerten Gebrauchtwagen für einen Kauf finden können!

69 ANGEBOTE FÜR Porsche Cayenne S Hybrid GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Porsche Cayenne S Hybrid Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
PORSCHE CAYENNE Bilder
Weitere Porsche Cayenne Angebote auf mobile.de
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)8,0l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen209g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat1543€ / Monat 
Kosten / km123ct / km 
Versicherungsklasse23HF/29TK/29VK
KFZ-Steuer627€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Im Vergleich zu seinem Vorgänger hat der Cayenne in seiner zweiten Generation ordentlich abgespeckt (ca. 200 kg), auch als Gebrauchtwagen ist der SUV schon relativ günstig zu haben. Jedoch sind die Unterhaltskosten Porsche typisch gehoben. Das sportlich abgestimmte Fahrwerk erweist sich als äußerst robust, auch die Bremsanlage zeigt sich unauffällig. Auffällig wird der Cayenne gelegentlich in der Baugruppe Motor/Umwelt durch Ölverlust an Motor/Getriebe und durch zu hohe Abgaswerte.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA