Porsche 944

Porsche 944
Porsche 944

Porsche 944

Das Sportcoupé Porsche 944 des schwäbischen Sportwagenherstellers Porsche wurde zwischen 1982 und 1991 produziert und war als Coupé, Cabriolet oder Targa erhältlich. Anfangs war der Porsche 944 mit einem 163 PS starken 2,5 Liter-Vierzylindermotor ausgestattet, dessen doppelte Ausgleichswellen ihm die Laufruhe und den Charakter eines Sechszylinders verliehen sollten, wird das Coupé ab 1985 auch als 944 Turbo mit zunächst 220 PS Motorleistung verkauft. Eine Sport-Version mit der Bezeichnung 944 S folgté zwei Jahre später. 1988 verpasste Porsche dem 944 Turbo einen Vierventil-Zylinderkopf und steigerte die Leistung des Coupés auf nunmehr 250 PS. Damit erreichte der Porsche 944 Turbo eine Höchstgeschwindigkeit von. 260 km/h (Werksangabe). 1989 schließlich komplettiert der Porsche 944 S2 mit drei Litern Hubraum und 211 PS die Modellreihe. Zwei Jahre später stellt Porsche die Produktion der erfolgreichen 944 Sportwagenserie ein. Ein Auto wie den Porsche 944 oder den Porsche Cayman können Sie bei mobile.de als Neufahrzeug , Jahres- oder Gebrauchtwagen , besonders günstig erwerben.

193 ANGEBOTE FÜR Porsche 944 GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Porsche 944 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
PORSCHE 944 Bilder

Porsche 944 VARIANTEN

Weitere Porsche 944 Angebote auf mobile.de