Pontiac Sunbird

Pontiac Sunbird

Pontiac verwendete die Bezeichnung Sunbird für zwei unterschiedliche Fahrzeuge . Das erste Pontiac Sunbird-Modell, eine Variante des Chevrolet Monza, wurde zwischen 1975 und 1980 produziert. Das zweite Modell des Pontiac Sunbird kam 1983 auf den Markt und wurde – je nach Ausstattungsvariante und Baujahr – als Limousine, Coupé, Fließheck, Kombi oder Cabrio angeboten. Im Laufe seiner Bauzeit wurde der Pontiac Sunbird mit diversen 1,8- und 2,0-Liter-Vierzylindermotoren ausgestattet. Darüber hinaus stand als Topmotorisierung ein 3,1-Liter-V6-Aggregat zur Verfügung. Im Jahr 1994 wurde der Sunbird durch den Pontiac Sunfire ersetzt. Sie sind auf der Suche nach einem preiswerten Auto ? Bei mobile.de finden Sie eine Riesenauswahl an Gebrauchtwagen zum günstigen Preis.

41 ANGEBOTE FÜR Pontiac Sunbird GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Pontiac Sunbird Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Pontiac Andere Angebote auf mobile.de