Gebrauchtwagen-Test Peugeot 407: Testbericht

Peugeot 407

Testberichte, Gebrauchtwagen-Tests & Vergleiche


Testbericht Peugeot 407 (2004-2011)

Der Peugeot 407 des französischen Autobauers PSA Peugeot Citroën löste 2004 das Modell Peugeot 406 (1995-2005) ab und wurde bis Dezember 2010 gebaut. Der Peugeot 407 teilt sich die Bodengruppe und zahlreiche Technikkomponenten mit dem „Konzernbruder“ Citroën C5. Mit dem Design des Mittelkassemodells 407 wollte sich Peugeot klar gegenüber Konkurrenzprodukten wie VW Passat oder Ford Mondeo profilieren. Besonders deutlich wird das beim SW genannten Kombi: Neben dem polarisierenden, sehr großen Kühlergrill der Baureihe prägt den dynamisch gestalteten 407 SW (für englisch „Station Wagon“) unter anderem eine weit in die Flanken hineinreichende Heckscheibe, was dem 407 SW ein auffälliges, sehr eigenständiges Design einbringt.

Zum Testbericht Peugeot 407 (2004-2011)
Suche
Peugeot 407 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche