Peugeot 407 HDi 170

Peugeot 407
Peugeot 407 HDi 170

Peugeot 407 HDi 170

Frisch gestärkt startet der PEUGEOT 407 in den Frühling 2006. Das Mittelklassemodell, das als viertürige Limousine und als Kombi 407 SW erhältlich ist, bekommt Zuwachs im HDi-Motorenangebot: Der auf der Auto -Messe in Leipzig (AMI) präsentierte PEUGEOT 407 HDi FAP 170 hat den neuen 2,2-Liter-Vierzylinder Diesel mit parallel-sequenzieller Bi-Turbo-Aufladung und 170 PS unter der Haube. Dementsprechend gestalten sich die Fahrleistungen des neuen Peugeot 407 HDi 170, der in Verbindung mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe angeboten wird: Die Limousine erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 225 km/h und absolviert den Sprint von 0 auf 100 km/h in 8,7 Sekunden. Der Peugeot 407 HDi 170 besitzt ein Common-Rail-Einspritzsystem der dritten Generation mit Piezo-Injektoren, Mehrfacheinspritzung und einem maximalen Einspritzdruck von 1800 bar und ist, wie alle Peugeot Diesel, serienmäßig mit dem Russpartikelfiltersystem FAP ausgestattet. Lieferbar ist der Peugeot 407 Hdi 170 in den Ausstattungsvarianten Premium und Platinum. Sind Sie auf der Suche nach einer Limousine oder einem Kombi? Bei mobile.de finden Sie Ihr neues Auto.

35 ANGEBOTE FÜR Peugeot 407 HDi 170 GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Peugeot 407 HDi 170 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
PEUGEOT 407 Bilder
Weitere Peugeot 407 Angebote auf mobile.de