•  
  • Ausloggen
  •  
  • Hilfe
  •  
  • Übersicht
  • Parkplatz (0)
 

Peugeot 306

Peugeot 306
Peugeot 306

Peugeot 306

Mit dem PEUGEOT 306, der 1993 als Nachfolger des 309 auf den Markt kommt, schaffte PEUGEOT in Frankreich einen wahren Publikumsliebling. Die Karosserievarianten umfassten eine fünf- und eine dreitürige Limousine, außerdem einen Kombi mit der Bezeichnung Break und eine Limousine sowie das PEUGEOT 306 Cabrio. Dazu bot PEUGEOT über die Jahre eine breite Ausstattungspalette für den 306 an, welche eine Auswahl an verschiedenen Motorisierungen (Benziner, Diesel), optionale Extras (z. B. Klimaanlage und ESP) und Gesamtpakete (wie zum Beispiel die XSI-Variante, die sportlichste Ausführung des PEUGEOT 306) umfasst. Im Jahr 2000 wurde der PEUGEOT 306 vom neuen PEUGEOT 307 abgelöst, welcher auch als Coupé-Cabriolet 307 CC erhältlich ist. Das PEUGEOT 306 Cabrio, ist heute als Gebrauchtwagen sehr beliebt und hat durchaus das Zeug zum Klassiker. Sie sind auf der Suche nach einem Schnäppchen? Bei mobile.de finden Sie eine Riesenauswahl an Gebrauchtwagen zu einem günstigen Preis.

105 ANGEBOTE FÜR Peugeot 306 GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Suche
Peugeot 306 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
PEUGEOT 306 Bilder
Weitere Marken aus Frankreich
Weitere Peugeot 306 Angebote auf mobile.de