Opel Speedster Turbo

Opel Speedster
Opel Speedster Turbo

Opel Speedster Turbo

Der Opel Speedster Turbo wurde auf dem Genfer Auto -Salon 2003 vorgestellt. Der Mittelmotor- Roadster ist mit einem 200 PS starken 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbo-Triebwerk ausgerüstet, das sein maximales Drehmoment von 250 Nm ab 1.950 U/min entwickelt und in Verbindung mit dem niedrigen Fahrzeuggewicht des Opel Speedster Turbo von 930 Kilogramm Fahrleistungen auf Supersportwagen-Niveau ermöglicht: Die Beschleunigung aus dem Stand auf Tempo 100 erledigt der Opel Speedster Turbo in 4,9 Sekunden, für den Zwischensprint von 80 bis 120 km/h im fünften Gang vergehen lediglich 6,7 Sekunden, im vierten Gang sind es nur 5,1 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit des Opel Speedster Turbo beträgt über 240 km/h. Die aerodynamischen Eigenschaften des Roadsters wurden mit einer Frontspoilerlippe und einem in Wagenfarbe lackierten Heckspoiler optimiert. Seitlich ausgestellte Kiemen decken den zusätzlichen Kühlluftbedarf des Turbomotors. Spezielle 17-Zoll-Leichtmetallräder, ein modifizierter Kühlergrill sowie ein aufgewertetes Interieur sollen die Qualitäten des Opel Speedster Turbo unterstreichen. Wie schon der Opel Speedster mit dem 2.2 ECOTEC-Motor ( 147 PS) wird auch das neue 200 PS Starke Turbo-Modell beim Sportwagen -Spezialisten Lotus Cars exklusiv von Hand gefertigt. Suchen Sie nach einem Sportwagen? Ob Roadster, Coupé, oder Cabrio : Bei mobile.de können Sie ihren Auto-Traum günstig online kaufen.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Opel Speedster Turbo Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
OPEL SPEEDSTER Bilder
Weitere Opel Speedster Angebote auf mobile.de