Opel Astra GTC OPC

Opel Astra
Opel Astra GTC OPC

Opel Astra GTC OPC

Der Opel Astra GTC OPC ist das Topmodell in der seit 2009 produzierten Astra J Baureihe. Zum Genfer Autosalon 2012 stellten die Rüsselsheimer Autobauer ihr neues Schmuckstück, im Rahmen der OPC-Modelle ( Opel Performance Center) vor und erhofften sich einen potenziellen Wettbewerber für den VW Golf R , Audi RS3 , oder BMW M135i geschaffen zu haben. Das kompakte Coupe stilisiert damit zum stärksten Astra aller Zeiten, denn im Opel Astra GTC OPC sorgt ein aufgeladener Vierzylinder-Ottomotor mit Direkteinspritzung für eine satte Leistung von 280 PS und ein maximales Drehmoment von 400 Nm, das auf die Vorderräder einwirkt. Für einen satten und verlustarmen Vortrieb sorgt ein Sperrdifferenzial, für eine schnelle Verzögerung des Opel Astra GTC OPC eine hochwertige Brembo-Bremsanlage. Ein elektrisch verstellbares Fahrwerk komplettiert den Opel Astra GTC OPC Neuwagen . Die Fahrleistungen des kleinen Sportlers sprechen für sich: Aus dem Stand beschleunigt der Opel Astra GTC OPC innerhalb von 5,5 Sekunden auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h – elektronisch begrenzt. Die sportliche Artung des Opel Astra GTC OPC ist auch optisch auszumachen: Opel spendiert dem Kompaktsportler spezielle Front- und Heckstoßfänger, Seitenschweller, einen Dachspoiler und zwei mächtige Endrohre. Der Innenraum beinhaltet Sportsitze, ein Sportlenkrad mit Lederbezug und spezielle Instrumente mit OPC-Logo. Bei mobile.de finden Sie einen Opel Astra als Neu- oder Gebrauchtwagen , mit Diesel- oder Benzinmotor!

65 ANGEBOTE FÜR Opel Astra GTC OPC GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Opel Astra GTC OPC Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
OPEL ASTRA Bilder
Weitere Opel Astra Angebote auf mobile.de
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)6,3l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen149g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat629€ / Monat 
Kosten / km50ct / km 
Versicherungsklasse18HF/18TK/20VK
KFZ-Steuer136€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Der Astra H zeigt insgesamt einen soliden Auftritt, allerdings hat er Schwachpunkte in den Baugruppen Fahrwerk/Lenkung sowie an der Bremsanlage. Bereits bei Fahrzeugen mit wenig Kilometern Laufleistung sollten Bremsscheiben einem prüfenden Blick hinsichtlich des Tragbildes unterzogen werden. Fahrzeuge mit einer Laufleistung über 50.000 km fallen durch eine überdurchschnittliche Anzahl defekter Spurstangengelenke, Koppelstangenlagerungen sowie gebrochener Fahrwerksfedern auf. Bei einem Blick unter das Fahrzeug sollte auch nach einem möglichen Ölverlust an Motor und Getriebe gesehen werden.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA