Opel Astra GSI

Opel Astra
Opel Astra GSI

Opel Astra GSI

Mit dem Opel Astra GSI der aktuellen Modellreihe, ließ der Rüsselsheimer Autobauer einen Mythos für junge Autofahrer mit sportlichen Ambitionen wieder aufleben, der als Astra F bereits von 1992 – 1998 gebaut wurde und vor allem mit dem „Mäusekino“ (digitale Instrumentierung) damalig die Geister schied. Der neue Opel Astra GSI ist, wie bereits der Astra F, eine echte Fahrmaschine, der in der Modellhistorie direkt unter dem noch potenteren Astra OPC angesiedelt ist. Basierend auf einem 4-Zylindermotor mir 2,0-Liter-Hubraum und Turboaufladung stellt das Triebwerk 190 PS auf die Vorderbeine und soll somit als Alternative auf Golf GTI und Renault Megane GT wirken. Optisch ist der Opel Astra GSI nur marginal von seinen Serienbrüdern zu unterscheiden: Breitere Radkästen, tiefere Schwelle, eine andere Frontschürze und der Doppelrohrauspuff lassen erahnen, welch Potenzial im Opel Astra GSI steckt. Im Innenraum wurden für die vorderen Insassen ergonomische Sportsitze verbaut, die einen perfekten Seitenhalt vermitteln und auch auf langen Strecken eine komfortable Sitzposition ermöglichen. Die Fahrleistungen liegen bei 5,7 Sekunden für den Tempo 100 km/h Sprint und bei einer Höchstgeschwindigkeit von knapp 235 km/h. Denn Opel Astra GSI finden Sie als Gebrauchtwagen der älteren Baujahre, wie auch als Neuwagen zum tagesaktuellen Preis bei mobile.de, der Fahrzeugbörse mit dem großen Angebot an Automobilen!

18.143 ANGEBOTE FÜR Opel Astra GSI GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Opel Astra GSI Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
OPEL ASTRA Bilder
Weitere Opel Astra Angebote auf mobile.de
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)4,3l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen99g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat565€ / Monat 
Kosten / km45ct / km 
Versicherungsklasse18HF/20TK/21VK
KFZ-Steuer28€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Der Astra H zeigt insgesamt einen soliden Auftritt, allerdings hat er Schwachpunkte in den Baugruppen Fahrwerk/Lenkung sowie an der Bremsanlage. Bereits bei Fahrzeugen mit wenig Kilometern Laufleistung sollten Bremsscheiben einem prüfenden Blick hinsichtlich des Tragbildes unterzogen werden. Fahrzeuge mit einer Laufleistung über 50.000 km fallen durch eine überdurchschnittliche Anzahl defekter Spurstangengelenke, Koppelstangenlagerungen sowie gebrochener Fahrwerksfedern auf. Bei einem Blick unter das Fahrzeug sollte auch nach einem möglichen Ölverlust an Motor und Getriebe gesehen werden.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA