NISSAN Primera

NISSAN Primera als Gebrauchtwagen oder neues Fahrzeug

Nissan Primera
Nissan Primera

Nissan Primera
Nissan Primera

Der Nissan Primera ist eine Mittelklasse-Limousine des japanischen Autoherstellers Nissan . Von 1990 bis 2005 wurden die Modellreihen Nissan Primera P10, P11 und P12 gebaut. Alle Modelle werden wahlweise als Fließheck-, Stufenheck- oder Kombi-Version angeboten. Die aktuellen Modellvarianten tragen die Bezeichnungen Nissan Primera visia, acenta und tekna. Bei den Karosserien hat man die Wahl zwischen einem Viertürer, einem Fünftürer und dem Kombi Nissan Primera Traveller . Als Motorvarianten bietet Nissan zwei Benzinmotoren mit 1,8 und 2,0 Litern Hubraum sowie die Diesel-Triebwerke 1.9 dCi und 2.2 dCi 16 V an. Der Nissan Primera acenta wartet mit viel Komfort auf. Ein Regensensor, eine integrierte Mobiltelefonbedienung, ein automatisch abblendender Innenspiegel, eine Rückfahrkamera, ein 5,8-Zoll-TFT-Farbbildschirm, elektrische Fensterheber hinten, ein lederbezogenes Lenkrad und Schaltknauf, und eine Sitzheizung vorne gehören hier zur Serienausstattung. Das optische Erscheinungsbild des Nissan Primera acenta profitiert von Leichtmetallfelgen, der Sicherheit dienen die Nebelscheinwerfer. Für Kunden mit besonderen Ansprüchen an technische Ausstattungsdetails bietet Nissan den Primera tekna an. Er verfügt zusätzlich über Xenon-Hauptscheinwerfer, ESP, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, DVD-Birdview-Navigationssystem inklusive 7-Zoll-TFT-Farbbildschirm und ein Premium-Audiosystem mit Subwoofer. Gebrauchtwagen sämtlicher Marken finden Sie günstig bei mobile.de.

 
 
 

NISSAN Primera Varianten

576 Angebote für NISSAN Primera gebraucht oder neu

Seite 1 von 29

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. ...
  9. 29
 
 

*MwSt. ausweisbar

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

 
 
 
Nissan Primera Bilder
 
 
 
Weitere Marken aus Japan
 
 
 
Gebrauchtwagenreport
bereitgestellt von DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
Fahrwerk, Lenkung
 
Motor, Umwelt
 
Karosserie, Rahmen, Innenraum
 
Bremsanlage
 
Elektrik, Licht, Elektronik
 
Kommentar des Sachverständigen

Die bis 2007 gebaute Primera-Baureihe fällt bei der DEKRA Untersuchung durch erhöhte Mängelquoten auf. Dem Japaner machen ausgeschlagene Spurstangen und erhöhtes Spiel in der Lenkung zu schaffen. Hinzu kommen häufigere Beanstandungen an Verschleißteilen der Bremsanlage und an der Beleuchtung.

Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungsmethodik bei DEKRA