NISSAN Juke Nismo

Nissan Juke
NISSAN Juke Nismo

NISSAN Juke Nismo

Zur Tokio Motor Show 2011 wurde der Nissan Juke Nismo der breiten Öffentlichkeit präsentiert und bildet das neue Topmodell des kleinen SUV ´s. Gegenüber dem normalen Juke veränderten die Japaner den Kühlergrill und verpasstem dem Nissan Juke Nismo Neuwagen eine stylischen Heckspoiler, der neben der optischen Verschönerung auch den Anpressdruck auf die Hinterachse erhöhen soll. Ebenso wurde der Innenraum komplett neu gestaltet. Instrumente, Lenkrad, Schaltknüppel und Türverkleidungen wurden auf Sportlichkeit getrimmt. Für sportive Fahrleistungen soll das neue Triebwerk im Nissan Juke Nismo sorgen, um insbesondere die härtesten Widersacher um Ford Kuga , VW Tiguan oder Renault Koleos im Schach zu halten. Hierzu wird im Nissan Juke Nismo ein Vierzylinder mit 1,6 Liter Hubraum verbaut, der mittels Aufladung eine Leistung von 210 PS bereitstellt. Um die Kraft auf die Straße zu bringen, rollt der Nissan Juke Nismo Neuwagen auf 19 Zoll großen Leichtmetallfelgen aus den Werkshallen und minimiert den Schlupf per Allradantrieb. Nach Werksangaben läuft der Nissan Juke Nismo mehr als 220 km/h Spitze und spurtet innerhalb von 7,8 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Wenn Sie sich für einen gebrauchten Nissan Juke oder eine Mercedes-Benz GL-Klasse als Neuwagen interessieren, finden Sie bei mobile.de viele interessante Angebote an verfügbaren Fahrzeugen!

105 ANGEBOTE FÜR NISSAN Juke Nismo GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
NISSAN Juke Nismo Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
NISSAN JUKE Bilder
Weitere Nissan Juke Angebote auf mobile.de
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)7,2l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen168g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat688€ / Monat 
Kosten / km55ct / km 
Versicherungsklasse17HF/20TK/19VK
KFZ-Steuer180€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Im Gegensatz zu den eher konservativ gestalteten Modellen von Nissan stellt der in England gebaute, kompakte Juke eine Ausnahme dar. Er vereint das Design von Kompaktwagen, SUV und Coupé, was bei Betrachtung der respektablen Verkaufszahlen offenbar Anklang findet. Im Gegensatz zu seinem auffälligen Äußeren sind die inneren Werte erfreulich unauffällig. In allen Baugruppen schneidet der Japaner teils deutlich besser ab als der Durchschnitt. Gelegentlich wurden verschlissene Bremsbeläge und die Funktion und Einstellung der Beleuchtungsanlage bemängelt.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA