NISSAN Cargo

Nissan Juke
NISSAN Cargo

NISSAN Cargo

Der Kleintransporter Nissan Cargo kam Mitte der 90er Jahre als Nachfolger für den Vanette auf den Markt. Der Nissan Cargo, der sowohl als Transporter als auch als Minivan gebaut wurde, ist durch die langgezogene Motorhaube einfach von seinem Vorgängermodell zu unterscheiden. Beide Karosserievarianten des Nissan Cargo, sowohl der Van als auch der Kastenwagen, verfügen über eine praktische Schiebetür, die den Transport sperriger Transportgüter vereinfacht. Der Nissan Cargo Bus ist außerdem als 5-Sitzer und als 7-Sitzer erhältlich. Bei der Motorisierung erfreute sich der Nissan Cargo 2.3 TD-Diesel mit 75 PS Leistung besonderer Beliebtheit. Geschaltet wird bei allen Nissan Cargo-Modellen per manueller Gangschaltung. Als Besonderheiten verfügt der Nissan Cargo außerdem über ABS sowie über eine Klimaanlage und eine Zentralverriegelung. Wenn Sie einen günstigen Transporter oder Van wie den Nissan Cargo-Diesel als Gebrauchtwagen suchen, so sind Sie bei mobile.de genau richtig!

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
NISSAN Cargo Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
Weitere Nissan Angebote auf mobile.de