NISSAN 350Z Roadster

NISSAN 350Z Roadster als Gebrauchtwagen oder neuer Sportwagen

Der Nissan 350Z ROADSTER hat in Europa lange auf sich warten lassen, denn er war zuerst nur in den USA erhältlich. Kernelement des Nissan 350Z ROADSTER ist sein halbautomatisches Softtop. Über einen zentralen Klappgriff wird das Verdeck vom Scheibenrahmen gelöst. Dann lässt es sich auf Knopfdruck in 20 Sekunden komplett öffnen und genauso schnell wieder schließen. Ganz gleich ob das Dach nun geschlossen ist oder offen: Das Design des Roadsters bleibt den Formen und klaren Proportionen des Nissan 350Z-Coupés verpflichtet. Nissan nahm gezielte Verstärkungen vor, um den 350Z ROADSTER auf das Handlingniveau des Coupés zu bringen und Karosserieerschütterungen auf schlechtem Untergrund zu unterbinden. Das Cockpit des Nissan Z-Roadsters ist ganz auf den Fahrer zugeschnitten. Bis auf das rund 110 Kilo höhere Gewicht – bedingt durch Karosserieversteifungen und die serienmäßige elektrische Sitzeinstellung – entspricht der Nissan 350 Z ROADSTER mechanisch exakt dem Coupé. Auch hier leistet der längs eingebaute 3,5 Liter-Motor 301 PS und schickt seine Kraft über ein manuelles Sechsganggetriebe und eine einteilige, kohlefaserverstärkte Kardanwelle an die Hinterachse. Nach 6,3 Sekunden sind aus dem Stand 100 km/h erreicht, die Höchstgeschwindigkeit des Nissan 350Z ROADSTER beträgt elektronisch begrenzte 250 km/h. Sie möchten einen Roadster kaufen oder verkaufen? Nutzen Sie mobile.de, den großen Online-Marktplatz für Fahrzeuge aller Art!

 
 
 

NISSAN 350Z Roadster Varianten

73 Angebote für NISSAN 350Z Roadster gebraucht oder neu

Seite 1 von 4

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
 
 

*MwSt. ausweisbar

 
 
 
Nissan 350Z Bilder
 
 
 
Weitere Marken aus Japan