Mitsubishi Lancer Sportlimousine

Mitsubishi Lancer
Mitsubishi Lancer Sportlimousine

Mitsubishi Lancer Sportlimousine

Mit der Mitsubishi Lancer Sportlimousine führte der japanische Autobauer im Jahr 2007 eine neue Nomenklatur für das in achter Generation produzierte Fahrzeug , welches die Sportlichkeit des Lancer herausstellen soll. Als Plattform für eine neue oder gebrauchte Mitsubishi Lancer Sportlimousine fungierte der Outlander , der als SUV angeboten wird. Seit Anbeginn der Produktion wurden und werden unterschiedliche Triebwerke in der Limousine eingesetzt, u. a. bis zum Jahr 2010 ein Dieselmotor, der von Volkswagen zugeliefert wurde. So setzt sich das Leistungsspektrum der Mitsubishi Lancer Sportlimousine als Gebrauchtwagen vom 105 PS starken Basisbenziner bis hin zum 295 PS starken Turbomotor. Des Weiteren sind drei Dieselaggregate für die neue oder gebrauchte Mitsubishi Lancer Sportlimousine verfügbar, die zwischen 116 und 150 PS leisten und sich besonders über einen günstigen Kraftstoffverbrauch von 4,8 bis 5,6 Liter auf 100 Kilometern auszeichnen. Ab wann eine Neuauflage der mittlerweile in die Jahre gekommenen Mitsubishi Lancer Sportlimousine in die Produktion geht, ist bislang nicht bekannt. Falls Sie auf der Suche nach einem Mitsubishi als Gebrauchtwagen sind oder aber einen VW Passat als Jahres- oder Neuwagen kaufen möchten – über die vielseitigen Angebote auf mobile.de können Sie sich Ihr neues Auto einfach per Mausklick aussuchen!

48 ANGEBOTE FÜR Mitsubishi Lancer Sportlimousine GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Mitsubishi Lancer Sportlimousine Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
MITSUBISHI LANCER Bilder
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Die mittlerweile siebte Generation des Lancer fällt besonders durch ein deutlich unterdurchschnittliches Abschneiden in der Baugruppe Fahrwerk/Lenkung auf. Es handelt sich hauptsächlich um ausgeschlagene Spurstangengelenke, gebrochene Koppelstangen sowie defekte Stabilistatorlagerungen. Hierauf sollte also bei Kaufinteresse besonders geachtet werden. Aber auch mangelhafte Tragbilder der Bremsscheiben treten am Lancer überdurchschnittlich häufig auf. Fahrzeuge mit gestiegener Laufleistung haben gelegentlich undichte Abgasrohre sowie defekte Stoßdämpfer. Mängel an der Lichtanlage beschränken sich meist auf verstellte Scheinwerfer.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA