Mercedes-Benz SLK 320

Mercedes SLK-Klasse
Mercedes-Benz SLK 320

Mercedes-Benz SLK 320

Ab dem Jahr 2000 gab es mit dem Mercedes-Benz SLK 320 (erste Generation) den kleinen Roadster von Mercedes erstmals auch mit einem Sechszylindermotor. Der V6-Motor des Mercedes SLK 320 bewährt sich schon seit Längerem in den Mercedes-Personenwagen der E-, M- und S-Klasse sowie in den CLK-Modellen und im Mercedes-Benz SL-Roadster. Ausgestattet mit Dreiventil-Technik, Doppelzündung, reibungsarmen Zylinderlaufbuchsen und modernen Leichtbau-Werkstoffen zählte der Sechszylinder zu den innovativsten Motoren seiner Klasse. Im Mercedes SLK 320 leistet er 218 PS und überzeugt mit einem maximalen Drehmoment von 310 Newtonmetern ab 3000 U/min durch souveräne Kraftentfaltung – und sportwagenähnliche Fahrleistungen: Von 0 auf 100 km/h beschleunigt der neue V6-Roadster in 6,9 Sekunden, seine Höchstgeschwindigkeit liegt bei 245 km/h. Auch mit dem Benzinverbrauch von nur 11,1 Litern je 100 Kilometer (Werksangabe) stellt der Sechszylinder-Motor des Mercedes-Benz SLK 320 seine motorischen Qualitäten unter Beweis. Motor und Abgasanlage aller SLK-Modelle werden durch ein sogenanntes Onboard-Diagnosesystem kontinuierlich überwacht. Wie bei anderen Mercedes-Modellen finden die seitlichen Blinkleuchten jetzt auch beim Mercedes-Benz SLK 320 in den Gehäusen der Außenspiegel ihren Platz. Sie möchten ein Auto kaufen? Den Mercedes SLK 320 und viele weitere Cabrios finden Sie als Neufahrzeug , Jahres- oder Gebrauchtwagen günstig bei mobile.de.

58 ANGEBOTE FÜR Mercedes-Benz SLK 320 GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Mercedes-Benz SLK 320 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
MERCEDES-BENZ Bilder
Weitere Mercedes-Benz Angebote auf mobile.de
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Bei dem SLK der zweiten Generation kann es durch eine sportliche Fahrweise zu ausgeschlagenen Trag-/Führungsgelenken kommen. Dazu gesellen sich gelegentlich Federbrüche sowie defekte Abschlussscheiben der Nebellichter und beschädigte Abgasrohre. Tipp: Leuchtweiteneinstellung auf Funktion prüfen.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA