Mercedes-Benz SLC AMG

Mercedes-Benz SLC AMG als Gebrauchtwagen oder neuer Sportwagen

Der Mercedes-Benz SLC AMG ist ein Sportwagen , der als Coupe und Roadster produziert wird. Der neue Mercedes-Benz SLC AMG wird insbesondere auf den Porsche 911 oder den Aston Martin V8 ausgerichtet, um in deren Revieren zu wildern. Der neue Mercedes-Benz SLC AMG (Werkscode C190) basiert auf der verkürzten Plattform des SLS AMG und kommt so auf die Abmessungen des SLC Roadsters. Auch optisch orientiert sich der Mercedes-Benz SLC AMG Neuwagen an dem großen Bruder: Lufteinlässe, Scheinwerfer und der breite Kühlergrill erinnern an den potenten Sportwagen aus Untertürkheim. Den Antrieb des Mercedes-Benz SLC AMG besorgen zwei unterschiedliche Aggregate: Als Basismotor fungiert hier ein V6-Ottomotor , der auch später für den SLS AMG verfügbar gemacht werden soll. Im Topmodell des Mercedes-Benz SLC AMG werkelt ein Motor aus dem Mercedes-Benz GL 62 AMG unter der Haube, allerdings in leicht abgespeckter Version. So kommt der 5,5 Liter große V8 mit Biturboaufladung auf eine Leistung von 540 PS und katapultiert den Mercedes-Benz SLC AMG Neuwagen innerhalb von 4,1 Sekunden auf Landstraßentempo. Knapp 740 Nm Drehmoment werden über alle vier Räder übertragen und erlauben mit dem Mercedes-Benz SLC AMG Roadster oder Coupe eine Höchstgeschwindigkeit von knapp 300 km/h. Auf der Suche nach einem neuen oder gebrauchten Sportwagen ? Bei mobile.de werden Sie sicherlich fündig!

 
 
 

92 Angebote für Mercedes-Benz SLC AMG gebraucht oder neu

Seite 1 von 5

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
 
 

*MwSt. ausweisbar

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

 
 
 
Weitere Marken aus Deutschland
 
 
 
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.) 13,2 l/100km
Verbrauch (lt. ADAC) -- l/100km
CO2-Emissionen 308 g/km
Umweltzone 4
Kosten-Daten:
Kosten / Monat 2528 € / Monat Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Kosten / km 202 Cent / km Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Versicherungsklasse 17HF/31TK/33VK
KFZ-Steuer 522 € / Jahr Info anzeigen
Die Kraftfahrzeugsteuer wurde zum 1. Juli 2009 reformiert. Änderungen betreffen im Wesentlichen nur Pkw, die nach Juli 2009 erstmals zum Verkehr zugelassen wurden. Für Pkw, die zwischen dem 5. November 2008 und 30. Juni 2009 zugelassen wurden, gilt eine sog. "Günstigerregelung". Bei Pkw mit Erstzulassung vor dem 5. November 2008 errechnet sich die Steuer, wie bisher, aus dem Hubraum und der "Schadstoff-Schlüsselnummer". Für alle ab 1. Juli 2009 erstmals zugelassenen Pkw wird zur Steuerberechnung neben dem Motor-Hubraum auch der CO2-Wert (Kohlendioxid-Ausstoß) herangezogen.
Autotest: Ergebnisse : Info anzeigen
Notenskala ADAC
  •  
    Sehr gut 0,6 - 1,5
  •  
    Gut 1,6 - 2,5
  •  
    Befriedigend 2,6 - 3,5
  •  
    Ausreichend 3,6 - 4,5
  •  
    Mangelhaft 4,6 - 5,5
ADAC Autotest:

Der ADAC-Autotest beinhaltet über 300 Prüfkriterien. Aus Gründen der Übersichtlichkeit sind nur die wichtigsten und die vom Durchschnitt abweichenden Ergebnisse abgedruckt.
Seit 2009 wird der ADAC-Autotest nach dem neuen, aktualisierten ADAC-Autotest-Verfahren erstellt. Neben zahlreichen Änderungen, insbesondere im Bereich Sicherheit, wurde der Notenspiegel dem Stand der aktuellen Technik angepasst. Aus diesem Grund sind ADAC-Autotests nach dem 1.1.2009 nicht mit Autotests vor diesem Datum vergleichbar. Die Angaben zur Kfz-Steuer und die Berechnung der Kosten basieren auf der zum 1.7.2009 gültigen Steuergesetzgebung.

Technik & Umwelt 2,3
 
 
Wirtschaftlichkeit 5,0
 
Karosserie/ 3,8
Kofferraum
Innenraum 2,1
Komfort 2,0
Motor/Antrieb 1,3
Fahreigenschaften 1,2
Umwelt/Eco-Test 2,9
Sicherheit 2,9
 
 
 
 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 01/2014).
mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren. Info anzeigen
Notenskala ADAC
  •  
    Sehr gut 0,6 - 1,5
  •  
    Gut 1,6 - 2,5
  •  
    Befriedigend 2,6 - 3,5
  •  
    Ausreichend 3,6 - 4,5
  •  
    Mangelhaft 4,6 - 5,5
ADAC Autotest:

Der ADAC-Autotest beinhaltet über 300 Prüfkriterien. Aus Gründen der Übersichtlichkeit sind nur die wichtigsten und die vom Durchschnitt abweichenden Ergebnisse abgedruckt.
Seit 2009 wird der ADAC-Autotest nach dem neuen, aktualisierten ADAC-Autotest-Verfahren erstellt. Neben zahlreichen Änderungen, insbesondere im Bereich Sicherheit, wurde der Notenspiegel dem Stand der aktuellen Technik angepasst. Aus diesem Grund sind ADAC-Autotests nach dem 1.1.2009 nicht mit Autotests vor diesem Datum vergleichbar. Die Angaben zur Kfz-Steuer und die Berechnung der Kosten basieren auf der zum 1.7.2009 gültigen Steuergesetzgebung.

Quelle: ADAC e.V.