Mercedes-Benz SL 350

Mercedes SL
Mercedes-Benz SL 350

Mercedes-Benz SL 350

Seit dem Jahr 2003 wird der Mercedes-Benz SL 350 (R 231 Baureihe) in der SL-Klasse des Untertürkheimer Autobauers aufgeführt, der bis zum Produktionsstopp 2011 dreimal modifiziert worden ist. Der schicke Roadster wurde bis zum Jahr 2006 mit einem 3,7 Liter großen V6-Benziner bestückt, der 245 PS leistet. In der Zeit von 2006 bis 2008 wurde das Triebwerk gegen eine Neuentwicklung getauscht, das aus 3,5 Litern eine Leistung von 272 PS bzw., nach einer Modellpflege ab 2011 316 PS leistet. Durch diese Veränderungen konnte der Verbrauch von anfänglichen 11,7 Liter Super auf 9,7 l/100 km reduziert werden. Die aktuelle SL-Klasse, die seit März 2012 als Baureihe R 231 zu den Händlern gelangt, zeigt den neuen oder gebrauchten Mercedes-Benz SL 350 als Einstiegsmodell auf. Für den Antrieb nutzt die Neuauflage des Roadsters einen V6-Benziner mit 3,5 Liter Hubraum. Die Leistung dieses Mercedes-Benz SL 350 wurde auf 306 PS gesteigert, ein Automatikgetriebe ist als 7G-Tronic Plus in Serie an Bord. Der Kraftfluss erfolgt standesgemäß über die Hinterräder. Aus dem Stand beschleunigt der neue oder Mercedes-Benz SL 350 Gebrauchtwagen in 5,9 Sekunden auf Tempo 100. Die Spitzengeschwindigkeit ist wie üblich auf 250 km/h begrenzt. Mit 6,8 bis 7,5 Liter Superbenzin auf 100 Kilometern ist dieser Mercedes-Benz SL 350 Neuwagen recht sparsam. Sie suchen dieses Auto als Gebrauchtwagen oder einen neuen BMW 6er ? Bei mobile.de finden Sie Ihr Wunschauto!

409 ANGEBOTE FÜR Mercedes-Benz SL 350 GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Mercedes-Benz SL 350 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
MERCEDES-BENZ Bilder
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Die Baugruppe Fahrwerk/Lenkung ist über alle Laufleistungen der Schwachpunkt des ansonsten gut abschneidenden SL. Keine Seltenheit sind undichte/defekte Stoßdämpfer bzw. Stoßdämpferlagerungen. Aber auch Spiel in den Trag-/ Führungsgelenken sowie Risse in den Manschetten der Gelenke tragen zum unterdurchschnittlichen Abschneiden des SL in dieser Baugruppe bei. Auch nach Ölundichtigkeiten an Motor und Getriebe sollte vom potenziellen Besitzer geschaut werden.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA