Mercedes-Benz S 63 AMG

Mercedes-Benz S 63 AMG als Gebrauchtwagen oder neues Fahrzeug

Die Markteinführung der ersten Generation des Mercedes-Benz S 63 AMG Neuwagens – auf Basis der S-Klasse – bei den Niederlassungen und Vertriebspartnern der Marke Mercedes-Benz startete im Januar 2007 und wurde um den 612 PS starken S 65 AMG nochmalig erweitert. Dieser Mercedes S 63 AMG war in zwei Karosserievarianten lieferbar: Neben der repräsentativen Ausführung mit langem Radstand stand die besonders fahraktive, um 13 Zentimeter kürzere Version zur Auswahl. Herzstück der ersten Serie war des Achtzylinder-Topmodells Mercedes-Benz S 63 AMG Gebrauchtwagen war der von AMG entwickelte 6,3-Liter-V8-Motor, welcher eine Leistung von 525 PS bei 6800 U/min und ein maximales Drehmoment von 630 Newtonmetern bei 5200 U/min erreicht. Der große Achtzylinder aus Affalterbach ermöglicht erstklassige Fahrleistungen: Der Mercedes-Benz S 63 AMG erreicht bereits nach 4,6 Sekunden Tempo 100, die Höchstgeschwindigkeit der Luxuslimousine ist elektronisch auf 250 km/h begrenzt. Mit dem Facelift der S-Klasse im Jahr 2009 wurde auch die Sportlimousine äußerlich an Front und Heck verändert und tritt nun noch sportlicher auf. Ab dem Herbst 2010 erreichte das Prinzip des Downsizing auch den Mercedes-Benz S 63 AMG . Der neue V8 wurde auf einen Hubraum von 4,7 Liter reduziert, welcher auch im S 500 seinen Dienst verrichtet. Zum Herbst 2013 startet mit der neuen S-Klasse auch ein neuerlicher Mercedes-Benz S 63 AMG – Neben vielen Annehmlichkeiten beeindruckt vor allem die vierflutige Auspuffanlage, die an einen neuen V8-Benziner mit 5,5 Liter Hubraum angeflanscht ist. Der Bitubomotor leistet nun 558 PS. Gegenüber der „normalen“ Luxuslimousine, kommt das AMG-Modell mit einer deutlich aggressiveren Optik auf die Straße. Zur Serienausstattung des Mercedes S 63 AMG zählen neben dem AMG Styling-Paket, den AMG Leichtmetallrädern und dem AMG Sportfahrwerk auf Basis Active Body Control auch eine AMG Hochleistungs-Bremsanlage. Im Innenraum des Mercedes-Benz S 63 AMG überzeugt das eigenständige AMG- Interieur und stilisiert den Benz zu einem gesuchten Mercedes-Benz Gebrauchtwagen. Entdecken Sie unter den vielfältigen Angeboten bei mobile.de auch gepanzerte Fahrzeuge und Luxus - oder Stretch-Limousinen von Audi , BMW oder Bentley als Gebrauchtwagen oder als Leasingfahrzeug!

 
 
 

153 Angebote für Mercedes-Benz S 63 AMG gebraucht oder neu

Seite 1 von 8

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
 
 

*MwSt. ausweisbar

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

 
 
 
Mercedes-Benz S 63 AMG Bilder
 
 
 
Weitere Marken aus Deutschland
 
 
 
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.) 10,5 l/100km
Verbrauch (lt. ADAC) -- l/100km
CO2-Emissionen 244 g/km
Umweltzone 4
Kosten-Daten:
Kosten / Monat 3207 € / Monat Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Kosten / km 257 Cent / km Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Versicherungsklasse 20HF/33TK/33VK
KFZ-Steuer 378 € / Jahr Info anzeigen
Die Kraftfahrzeugsteuer wurde zum 1. Juli 2009 reformiert. Änderungen betreffen im Wesentlichen nur Pkw, die nach Juli 2009 erstmals zum Verkehr zugelassen wurden. Für Pkw, die zwischen dem 5. November 2008 und 30. Juni 2009 zugelassen wurden, gilt eine sog. "Günstigerregelung". Bei Pkw mit Erstzulassung vor dem 5. November 2008 errechnet sich die Steuer, wie bisher, aus dem Hubraum und der "Schadstoff-Schlüsselnummer". Für alle ab 1. Juli 2009 erstmals zugelassenen Pkw wird zur Steuerberechnung neben dem Motor-Hubraum auch der CO2-Wert (Kohlendioxid-Ausstoß) herangezogen.
 
 
 
 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 01/2014).
mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.
Quelle: ADAC e.V.
 
 
 
Gebrauchtwagenreport
bereitgestellt von DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
Fahrwerk, Lenkung
 
Motor, Umwelt
 
Karosserie, Rahmen, Innenraum
 
Bremsanlage
 
Elektrik, Licht, Elektronik
 
Kommentar des Sachverständigen

Die S-Klasse von 1998 hat sich während ihrer siebenjährigen Bauzeit erheblich weiterentwickelt und wurde kontinuierlich verbessert. Deshalb sind Fahrzeuge nach der Modellpflege 2002 vorzuziehen. Ein gründlicher Check insbesondere des hoch belasteten Fahrwerks, aber auch der Dichtigkeit von Motor und Antrieb ist in jedem Fall vor dem Kauf sinnvoll.

Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungsmethodik bei DEKRA