•  
  • Ausloggen
  •  
  • Hilfe
  •  
  • Übersicht
  • Parkplatz (0)
 

Mercedes-Benz S 420 CDI

Mercedes S
Mercedes-Benz S 420 CDI

Mercedes-Benz S 420 CDI

Der seit 2007 lieferbare Mercedes-Benz S 420 CDI ist das derzeitige Luxusmodell unter den Dieselversionen der Mercedes S-Klasse . Angetrieben von einem bärenstarken V8-Dieselmotor, wird der S 420 CDI im Gegensatz zum leistungsmäßig etwas schwächeren Mercedes-Benz S 320 CDI jedoch ohne permanenten Allradantrieb 4MATIC angeboten.

Dafür bietet der aus der ML- und E-Klasse bekannte Achtzylinder-CDI vor allem eines: Kraft im Überfluss. Das Biturbo -Triebwerk der großen Luxus -Limousine leistet 320 PS und entwickelt ein gewaltiges Drehmoment von 730 Newtonmetern. Die Leistungswerte liegen dabei noch einmal um 14 PS und 30 Nm höher als in der M-Klasse und um sechs PS höher als im E 420 CDI. Gegenüber dem alten Mercedes-Benz S 400 CDI ergibt sich sogar ein Plus von 70 PS und 170 Nm. So motorisiert erreicht das knapp 2,1 Tonnen schwere Auto nach bereits 6,6 Sekunden die Tempo-100-Marke. Wie der Mercedes 500 und alle anderen Mercedes S-Klasse-Modelle wird auch der Mercedes-Benz S 420 CDI bei 250 km/h elektronisch eingebremst. Den durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch beziffern die Mercedes-Techniker auf 9,4 bis 9,6 Liter.

Für die Kraftübertragung des S 420 CDI ist wie bei allen S-Klasse-Modellen ohne AMG-Tuning die bekannte 7G-TRONIC-Automatik verantwortlich. Im Vergleich zum leistungsschwächeren S-Klasse-Diesel ist der S 420 CDI umfangreicher ausgestattet und bietet vor allem in puncto Motorisierung deutlich mehr Prestige. Darüber hinaus kann der Mercedes-Benz S 420 CDI noch mit zahlreichen Extras aufgewertet werden, die für andere Modellversionen teilweise gar nicht verfügbar sind. Sie wollen ein neues Auto kaufen? Bei mobile.de finden Sie den Mercedes-Benz S 420 CDI neu wie gebraucht oder auch als gepflegten Mercedes- Jahreswagen zu attraktiven Online-Konditionen!

50 ANGEBOTE FÜR Mercedes-Benz S 420 CDI GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Suche
Mercedes-Benz S 420 CDI Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
MERCEDES-BENZ Bilder
Weitere Marken aus Deutschland
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Die seit letztem Jahr abgelöste S-Klasse punktet bei der Prüfung durch DEKRA mit echten Steher-Qualitäten: Selbst Fahrzeuge mit hohen Laufleistungen erweisen sich als zuverlässig. Die hohen Belastungen an der Bremsanlage führen allerdings zu erhöhtem Verschleiß in dieser Baugruppe, was ein besseres Abschneiden verhindert. Außerdem sollte bei Interesse das Radlagerspiel inspiziert sowie auf Steinschlag an der Frontscheibe geachtet werden.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA