Mercedes-Benz M-Klasse

Mercedes C
Mercedes-Benz M-Klasse

Mercedes-Benz M-Klasse

Ab 1997 wurden bis zum Jahr 2015 unter der Bezeichnung M-Klasse die Sports Utility Vehicles ( SUV ) von Mercedes-Benz produziert. Die erste Generation des viertürigen Geländewagens trägt die interne Werksbezeichnung W163, die zweite Generation der Mercedes M-Klasse lief von 2005 unter dem Code W164 bis 2011 vom Band. Die letzte Auflage des SUV wurde von September 2011 bis Mitte 2015 produziert und kann im gleichen Atemzug mit dem Porsche Cayenne oder VW Touareg genannt werden. Für den Offroader bot Mercedes jeweils drei Diesel - und zwei Benzinmotoren an. Der stärkste Diesel wurde seit Januar 2012 der Mercedes-Benz ML 350 CDI mit 211 PS da der ML 450 CDI eingestellt worden ist. Das Topmodell bei den Benzinern, war bis zum Sommer 2012 der Mercedes ML 500 mit 387 PS starkem 5,5-Liter-V8-Motor, beschleunigt den 2.830 kg schweren Geländewagen in nur 5,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Dem Prinzip des Downsizing folgend, speckte der V8-Benziner ab und kam seitdem mit 4,7 Liter Hubraum aus. Dank Turboaufladung stieg die Leistung auf 408 PS bei gleichzeitig minimiertem Spritverbrauch von durchschnittlich 11 Litern (vorher 13,1 Liter) auf 100 Kilometer. Die Höchstgeschwindigkeit wird Mercedes typisch bei 250 km/h elektronisch abgeregelt. Der ML 63 AMG wird bereits seit Januar 2011 nicht mehr produziert und ist noch als Gebrauchtwagen erhältlich. Das Schalten übernimmt bei allen Mercedes-Benz ML die neue Siebengang-Automatik 7G-Tronic (ML 63 AMG in modifizierter Form). Für unwegsames Gelände verfügt die Mercedes M-Klasse über einen permanenten Allradantrieb mit Traktionskontrolle. Mit der neuen GLC-Klasse als Nachfolger, fiel die M-Klasse in 2015 aus dem Modellportfolio. Suchen Sie Ihren Geländewagen bei mobile.de. Egal ob neu oder gebraucht, als Diesel oder Benziner, hier finden Sie das passende Auto !

2.125 ANGEBOTE FÜR Mercedes-Benz M-Klasse GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Gebrauchtwagen-Check
Suche
Mercedes-Benz M-Klasse Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Marken aus Deutschland
Weitere Mercedes-Benz Angebote auf mobile.de