Mercedes-Benz GLC 300

Mercedes C
Mercedes-Benz GLC 300

Mercedes-Benz GLC 300

Seit Herbst 2016 ist der neue Mercedes-Benz GLC 300 als stärkster Benziner im Portfolio des Untertürkheimer Autobauers. Nur das AMG-Modell und der Plug-In Hybrid sind hier noch stärker bestückt. Das SUV wird als Mercedes-Benz GLC 300 Neuwagen von einem Reihenvierzylindermotor angetrieben. Das per Turbolader zwangsbeatmete Triebwerk kommt trotzt Downsizing auf eine Leistung von 245 PS und ein Nenndrehmoment von 370 Nm, die im Mercedes-Benz GLC 300 Gebrauchtwagen bereits ab 1.300 Touren anliegen. Aus dem Stand benötigt der 1,7 Tonnen schwere Mercedes-Benz GLC 300 Neuwagen gerade einmal 6,5 Sekunden, bis das Niveau der Bundesstraße anliegt. Dies geschieht kaum merklich über eine serienmäßige 9G-Tronic Automatik im SUV, die Kraftübertragung erfolgt ab Werk auf alle vier Räder (4MATIC). Maximal sind mit einem neuen oder gebrauchten Mercedes-Benz GLC 300 nach Werksangaben 236 km/h möglich. Auf 100 Kilometer Strecke soll sich der Mercedes-Benz GLC 300 Gebrauchtwagen nach Datenblatt mit 7,2 bis 7,7 Liter Super fahren lassen, pro km werden zwischen 163 bis 174 Gramm CO² fällig. Insgesamt wird der gebrauchte Mercedes-Benz GLC 300 der Effizienzklasse C zugeordnet und erhält eine Kfz-Besteuerung der EURO6 Norm. Sie suchen diesen SUV als Gebrauchtwagen oder einen BMW X4 als Jahreswagen ? Bei mobile.de finden Sie verschiedene SUVs , ganz nach Ihrem Geschmack!

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Mercedes-Benz GLC 300 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
Weitere Mercedes-Benz Angebote auf mobile.de