Mercedes-Benz CLK 240

Mercedes CLK
Mercedes-Benz CLK 240

Mercedes-Benz CLK 240

Mit der zweiten Generation der Mercedes-Benz CLK-Klasse kam auch ein kleiner Sechszylinder-Motor zum Einbau. Mit dem Mercedes CLK 240 wurde das Sechszylinder-Angebot um den bewährten 2,6-Liter-V-Motor mit 170 PS und einem maximalen Drehmoment von 240 Newtonmetern erweitert. Serienmäßig fährt der Mercedes-Benz CLK 240 mit dem Sechsgang-Schaltgetriebe von der Montagelinie, das dank kurzer Schaltwege gut zum agilen Charakter dieses Autos passt. Den sechsten Gang haben die Mercedes-Ingenieure als „Fahrgang“ ausgelegt, in dem die Höchstgeschwindigkeit erreicht wird. Für Autofahrer mit noch höheren Komfortansprüchen bietet Mercedes-Benz im CLK 240 auf Wunsch das elektronisch gesteuerte Fünfgang-Automatikgetriebe mit Tippschaltung an. Als Handschalter beschleunigt der Mercedes-Benz CLK 240 in 9,7 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 232 km/h. Mit der 5-Gang-Automatik verschlechtern sich die Werte geringfügig. Dann benötigt der Mercedes CLK 240 10,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 230 km/h. Interesse an einem günstigen Coupé? Ob als Neufahrzeug , Jahres- oder Gebrauchtwagen , bei mobile.de bleiben keine Auto -Wünsche offen.

163 ANGEBOTE FÜR Mercedes-Benz CLK 240 GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Mercedes-Benz CLK 240 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
MERCEDES-BENZ Bilder
Weitere Mercedes-Benz Angebote auf mobile.de
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Der CLK der zweiten Generation ist in die Jahre gekommen. Bereits bei niedrigen Laufleistungen treiben defekte Querlenkerlagerungen, Spurstangengelenke und vereinzelte Federbrüche die Baugruppe Fahrwerk in den roten Bereich. Genaues Hinschauen empfiehlt sich gerade bei tiefer gelegten Fahrzeugen oder Fahrzeugen mit groß dimensionierten Felgen. Gelegentlich werden auch Fahrzeuge mit losen/gerissenen Abgasrohren auffällig. Tipp: Funktion der Scheinwerferreinigungsanlage prüfen.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA