Mazda Mazda6 Active

Mazda 6
Mazda Mazda6 Active

Mazda Mazda6 Active

Das Sondermodell Mazda6 Active basiert auf der Ausstattungsvariante Exclusive und ist mit vier Motorisierungen erhältlich: als 1,8-Liter Benziner mit 120 PS, 2,0-Liter-Benziner mit 147 PS und den beiden 2,0-Liter-Dieselvarianten mit 121 PS und 143 PS. Alle Mazda6 Active mit Dieselmotor werden serienmäßig inklusive Diesel-Partikelfilter ausgeliefert. Zusätzlich zur bereits komfortablen Exclusive-Ausstattung wird der Mazda6 Active mit einem BOSE-Sound-System, einer Sitzheizung vorne und Metallic-Lackierung ohne Aufpreis aufgewertet. Hinzu kommen Xenon-Hauptscheinwerfer und ein Lichtpaket, das Nebelscheinwerfer, einen Lichtsensor und einen Regensensor für die Scheibenwischer des Mazda6 Active beinhaltet. Für den leistungsstärkeren Benziner des Mazda6 Active ist optional zudem ein 5-Stufen-Automatikgetriebe Activematic im Angebot. Wer ein neues oder gebrauchtes Auto kaufen möchte, ist bei mobile.de richtig. Hier finden Sie auch Fahrzeuge der unteren Mittelklasse wie den Mazda6 Active.

221 ANGEBOTE FÜR Mazda Mazda6 Active GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Mazda Mazda6 Active Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
MAZDA 6 Bilder
Weitere Mazda 6 Angebote auf mobile.de
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Der Mittelklasse Mazda mit europäischem Gesicht liefert bei der Prüfung durch die DEKRA Ingenieure keine überzeugende Leistung ab. Überdurchschnittlich häufig Grund zur Beanstandung gibt es an der Leuchtweitenregulierung. Verschlissene Bremsscheiben und -beläge sowie defekte Staubmanschetten treten am Mazda 6 auffällig häufig auf und liefern den Grund für den roten Bereich dieser Baugruppen.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA