Mazda3 Neuwagen

Mazda 3
Mazda3 Neuwagen

Mazda3 günstig kaufen mit Rabatt

Mazda3 Neuwagen

Seit Oktober 2013 bzw. Februar 2014 rollt die aktuell dritte Auflage der Mazda3 Neuwagen zu den Autohändlern und ist wieder im Segment der Kompaktklasse unterwegs. Der anfänglich produzierten Schräghecklimousine des neuen Mazda3 folgte geraume Zeit später die Limousine mit Stufenheck und komplettierte so die Modellauswahl. Derzeit ist der Mazda3 Neuwagen in den drei Ausstattungslinien Prime-Line, Center-Line und Sports-Line zu erhalten, die individuelle Extras bereitstellen. Um sich für den passenden Antrieb des Mazda3 Neuwagens zu entscheiden, hält der japanische Autobauer vier Triebwerke parat: Das Basisfahrzeug des neuen Mazda3 beinhaltet einen 1,5 Liter großen Ottomotor, der als SKYACTIV-G 100 verbaut wird. Die hier resultierenden 100 PS bringen diesen Mazda3 Neuwagen auf 182 km/h Höchstgeschwindigkeit, bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 5,1 l/100 km. Des Weiteren steht ein 2,0 Liter großer Vierzylinderbenziner zur Wahl, der in zwei Leistungsstufen als SKYACTIV-G 120 mit 120 PS oder SKYATIV-G 165 mit 165 PS für den Mazda3 Neuwagen steht, die für Geschwindigkeiten von 195 bzw. 210 km/h stehen und im Schnitt 5,1 bis 5,8 l/100 km verbrauchen. Einziger Selbstzünder für den Mazda3 Neuwagen ist der SCYACTIV-D 150 Vierzylinder mit 150 PS. Neben einer Vmax von 210 km/h ist dieser neue Mazda3 mit 4,1 Liter Diesel auf 100 Kilometern das sparsamste Auto der Modellreihe. Sie suchen einen Neuwagen des Mazda3 mit rabattiertem Preis? Bei mobile.de finden Sie eine Vielzahl an passenden Fahrzeugen!

923 ANGEBOTE FÜR Mazda3 Neuwagen GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Mazda3 Neuwagen Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
MAZDA 3 Bilder
Weitere Mazda 3 Angebote auf mobile.de
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)3,8l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen99g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat569€ / Monat 
Kosten / km46ct / km 
Versicherungsklasse17HF/23TK/23VK
KFZ-Steuer150€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Die erste Generation des Mazda 3 platziert sich im hinteren Teil des Mittelfelds. In den Baugruppen Fahrwerk und Elektrik lassen sich vermehrt Mängel feststellen. Meistbetroffene Bauteile sind hierbei die Gummilagerungen der Querlenker. Mit zunehmender Laufleistung sollten die Stoßdämpfer auf Undichtigkeiten und der Verschleiß der Bremsanlage kontrolliert werden. Eine erhöhte Anzahl an gesprungenenen Abschlussscheiben der Nebelscheinwerfer sorgen für eine gestiegene Mängelquote im Bereich der Elektrik.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA