Mazda Mazda2 Active

Mazda 2
Mazda Mazda2 Active

Mazda Mazda2 Active

Das Sondermodell Mazda2 Active ist seit April 2004 lieferbar und soll dem Kunden einen Preisvorteil von knapp 2.000 Euro bieten. Der Mazda2 Active ist entweder mit einem 1,4 Liter Vierzylinder-Benzinmotor mit 80 PS erhältlich, oder auch mit einem 1,4 Liter Dieselmotor der 68 PS leistet. Zur erweiterten Ausstattung des Mazda2 Active gehört eine Klimaanlage, elektrische Fensterheber vorne und hinten und das modulare Mazda Audio-System mit CD-Player und 6 Lautsprechern. Für eine erhöhte Aufmerksamkeit sollen beim Mazda2 Active, die in Wagenfarbe lackierten Türgriffe und Außenspiegel (elektrisch einstell- und beheizbar) ebenso wie die neu gestylten 15-Zoll-Leichtmetallfelgen sorgen. Der Innenraum des Kleinwagens wurde durch zahlreichen Applikationen und einer Mittelkonsole im Alu-Look aufgewertet. Ein Auto wie den Mazda2 Active können Sie bei mobile.de als Neufahrzeug , Jahres- oder Gebrauchtwagen , besonders günstig erwerben.

163 ANGEBOTE FÜR Mazda Mazda2 Active GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Mazda Mazda2 Active Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
MAZDA 2 Bilder
Weitere Autos dieser Klasse
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Der seit 2007 gebaute kleine Mazda hatte große Erwartungen zu erfüllen, da sein Vorgänger lange Jahre eines der besten Fahrzeuge in der Kleinwagenklasse war. Diese Erwartungen hat der Mazda 2 des Typs DE voll bestätigt. Bei einer Besichtigung sollte neben kleineren Beleuchtungsmängeln, wie verstellten Scheinwerfern, nach ausgeschlagenen Spurstangenlagern geschaut werden, die sich bei einer Probefahrt durch ein schwammiges Lenkverhalten ausdrücken können.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA