•  
  • Ausloggen
  •  
  • Hilfe
  •  
  • Übersicht
  • Parkplatz (0)
 

Mazda CX-5

Mazda CX-5

Mazda CX-5: innovativ anders und erfolgreich. Fortschrittliche Technik und das gelungene Gesamtkonzept mit Benzin sparenden SKYACTIV Antriebstechnologien machen den Mazda CX-5 zu einem der besten Fahrzeuge unter den kompakten SUVs . Seit April 2012 ist der Mazda CX-5 bei den deutschen Händlern als Neuwagen erhältlich. Der Crossover wird mit drei Motoren angeboten - "Leidenschaft, pure Freude an Bewegung und natürlich Fahrspaß" treiben die Ingenieure und Designer von Mazda an und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Mazdas CX-5 folgt der neuen Designsprache "KODO - Soul of Motion". Die Fachzeitschrift Auto Bild kürt den kompakten SUV im Jahr 2012 zum Testsieger seiner Klasse.


Die Daten der SKYACTIV Technologie des Mazda CX-5 in der Übersicht
Leistung mit Fahrspaß kombinieren und gleichzeitig effizient sein? Mit den innovativen SKYACTIV Technologien hat der japanische Fahrzeughersteller tief in die Trickkiste gegriffen, das Konzept ist ganzheitlich: Karosserie und Fahrwerk sowie Motor und Getriebe sind neu entwickelt und von Beginn an perfekt aufeinander abgestimmt. Das Ergebnis: Der Mazda CX-5 ist ein kompaktes SUV (Sport Utility Vehicle) mit enormem Fahrspaß, hoher Umweltverträglichkeit und besserer Wirtschaftlichkeit.
Der Motor produziert verglichen mit den Vorgängern geringere CO2-Emissionen und punktet mit einem, bis zu 20 Prozent geringeren Verbrauch bei mehr Drehmoment. Die Leichtbaukarosserie ist ausgezeichnet dynamisch und das direkt ansprechende Fahrwerk arbeitet bemerkenswert agil. Optional bietet Mazda den CX-5 mit Allradantrieb an, der mehr Kontrolle im Grenzbereich und eine verbesserte Kraftübertragung mit sich bringt.
Die SKYACTIV-D Dieselmotoren: Mit 14:1 hat der Diesel weltweit das niedrigste Verdichtungsverhältnis (bei Pkw -Serienfahrzeugen) und verbraucht damit weniger Kraftstoff, verbrennt sauberer und ist in der KFZ-Steuer günstiger. Der R4-Dieselmotor mit Common-Rail-Direkteinspritzung treibt serienmäßig die Vorderräder an, der Allradantrieb ist optional. Käufer von einem Neuwagen oder Gebrauchtwagen können zwischen dem Dieselmotor mit 150 PS (110 kW) und 175 PS (129 kW) wählen. Das Drehmoment erhöht der zweistufige Turbolader.
Die SKYACTIV-B: Der Benziner mit Direkteinspritzung arbeitet besonders effizient. Ein Verdichtungsverhältnis von 14:1 ist bisher nur in der Formel 1 bekannt. Mit Frontantrieb leistet der Benzinmotor 165 PS (121 kW), mit Allrad 160 PS (118 kW).
Käufer wählen zwischen SKYACTIV-Drive, dem 6-Stufen-Automatikgetriebe und dem manuellen 6-Gang-Schaltgetriebe SKYACTIV-MT. Das intelligente Start-Stopp-System i-stop gehört im Mazda CX-5 zur Serienausstattung. Dank optimierter Kolbenstellung beim Stoppen des Motors springt der Mazda CX-5 verglichen mit der Technik anderer Hersteller in der Hälfte der Zeit wieder an. Bemerkenswert: Das erstklassige Automatikgetriebe passt die Drehzahl beim Herunterschalten schneller an als ein Doppelkupplungsgetriebe. Damit ist grenzenloser und komfortabler Fahrspaß versprochen.
Ein weiteres Highlight ist die SKYACTIV Karosserie - diese macht den Mazda CX-5 zu einem der leichtesten Fahrzeuge in seiner Klasse, ohne Verzicht auf Sicherheit und Komfort.


Sicherheit und Stabilität in jeder Situation: das Mazda CX-5 Allrad-System
"Active Torque Split" heißt die aktive Drehmomentverteilung. Damit erfolgt die Verteilung des Antriebs je nach Bedarf und Fahrbahn auf beide Antriebsachsen. Eine Bergauffahrt erkennt das System automatisch und überträgt mehr Leistung auf die Hinterräder. Auf ebener Landstraße und Geradeausfahrt treibt der Motor nur die Vorderräder an. Sensoren erkennen die aktuelle Fahrsituation und passen die Leistungsverteilung variabel an: Die intelligente Drehmomentverteilung neutralisiert bei schnellen Kurvenfahrten ein Untersteuern durch stärkeren Antrieb der Hinterräder und ein Übersteuern durch stärkeren Antrieb der Vorderräder.


Ein Herz für die Umwelt - der Mazda CX-5
Die neu entwickelten SKYACTIV-Technologien sorgen neben dem erhöhten Fahrspaß für weniger Kraftstoffverbrauch und geringe CO2-Emissionen: Der kombinierte Verbrauch startet je nach Modell bei 4,6 l/100 km, die kombinierten CO2-Emissionen liegen bei 119 g/km. Mit einem Kraftstoffverbrauch von 5,2 Litern auf 100 Kilometer einer CO2-Emission von 135 Gramm pro Kilometer erfüllt der SKYACTIV-D Dieselmotor mit 175 PS (129 kW) schon jetzt die Euro-6 Norm.


"KODO - Soul of Motion" - das neue Design des Mazda CX-5

Inspiriert von der Eleganz und kraftvollen Bewegung eines Geparden, ist das neue Design des Mazda CX-5 entstanden. Um ein kompromisslos neues Design zu entwickeln, haben bei dem Fahrzeug die Designer mit den Ingenieuren zusammengearbeitet. Damit ist mit dem CX-5 ein außergewöhnlicher Spagat gelungen: elegant, stark und attraktiv wie von Mazda gewohnt, und funktional wie auch robust wie ein klassischer SUV.
Im harmonisch gestalteten Innenraum treffen Funktionalität und Sicherheit aufeinander - auch hier ist die Zusammenarbeit von Designern und Ingenieuren geglückt. Fünf Sterne (Höchstwertung) erzielte der CX-5 beim Euro NCAP Crashtest. Für einen angenehmen Kontrast zu den hochwertigen und weichen Materialien sorgt der Klavierlack, die Verarbeitungsqualität lässt sich sehen und fühlen. Die Sitze sind ergonomisch geformt und das Cockpit ist fahrerorientiert ausgerichtet. Für das schnelle Verändern des maximalen Ladevolumens lässt sich das Karakuri Sitzsystem praktisch und komfortabel bedienen. Damit lassen sich einzelne Sitze oder die ganze Rückbank umklappen, die maximale Ladefläche mit 1.620 Litern ist nur eine von insgesamt acht Möglichkeiten. Für das einfache Be- und Entladen ist die Kofferraumabdeckung flexibel und öffnet beziehungsweise schließt sich gemeinsam mit der Heckklappe. Wer seine Lieblingsmusik gern in bester Qualität hört, wählt den Neuwagen oder Gebrauchtwagen mit der Ausstattung Sports-Line: Die neun optimal positionierten Lautsprecher des Sound-Systems von BOSE sorgen dann für ein fantastisches Hörerlebnis. Für die Verbindung zum MP3-Player oder Smartphone sind AUX- und USB-Eingänge vorhanden. Neben der Ausstattungsvariante Sports-Line sind die Varianten Prime-Line, Center-Line und das Sondermodell Sendo miteinander zu vergleichen.


Sicherheit ganz groß - Höchstwertung im Crashtest
Die beschriebene SKYACTIV Karosserie des Mazda CX-5 ist nicht nur leicht, sondern außerdem besonders steif und hochfest. Damit ist für eine verbesserte Straßenlage gesorgt und im Falle eines Aufpralls wird die Energie effektiv absorbiert und von den Fahrgästen weggeleitet. Der Seitenaufprallschutz ist durch die integrierten ultrafesten Materialien optimiert. Zusätzlich sind erstklassige technische Systeme im Einsatz, die den Fahrer vor Gefahren warnen und schützen. Eine Kamera analysiert ab einer Geschwindigkeit von 65 km/h ununterbrochen den Bereich vor dem Auto und vor unbeabsichtigten Spurwechseln warnt der praktische Spurhalteassistent. Dazu berücksichtigt das System die Position vom Fahrzeug in Bezug zu den Fahrbahnmarkierungen. Den vorwegfahrenden Verkehr analysiert ein Infrarot-Lasersensor bei Geschwindigkeiten zwischen vier und 30 km/h. Das System "City-Notbremsasisstent" SCBS ( Smart City Brake Support) schützt den Fahrer bei einer kleinen Unachtsamkeit vor einem Auffahrunfall. Wird der Abstand zum vorwegfahrenden Fahrzeug bezogen auf die eigene Geschwindigkeit und die des Fahrzeugs zu gering, bremst das System selbstständig ab. Im Mazda CX-5 ist der Fernlichtassistent eine weitere technische Besonderheit, die mehr Komfort und Sicherheit mit sich bringt. Basierend auf einer Kamera und der Analyse umgebender Lichter, unterscheidet die Technik zwischen den Lichtern anderer Fahrzeuge und beispielsweise der Straßenbeleuchtung. Je nach Umgebung schaltet der Fernlichtassistent zwischen Abblend- und Fernlicht hin und her. Der Spurwechselassistent RVM warnt vor der Annäherung hinterfahrender Fahrzeuge mit hoher Geschwindigkeit. "Cruisematic" ist die Bezeichnung der Geschwindigkeitsregelanlage, die den Fahrkomfort weiter erhöht.


Der Mazda CX-5 im Test
Die neuartige SKYACTIV Technologie setzt Mitsubishi erstmals im CX-5 ein und begeistert damit die Fachwelt. Das Auto ist 4,45 Meter lang und somit eines der längsten kompakten SUVs auf dem Markt. Der Besitzer darf sich dafür auf ein gutes Raumangebot auf sämtlichen Sitzplätzen und den großen wie auch flexiblen Kofferraum mit einem variablen Ladevolumen zwischen 503 bis 1620 Liter freuen. Das versprochene Fahrgefühl überzeugt mit seiner Direktheit und einer komfortablen Federung. Während der 150 PS starke Dieselmotor bereits voll und ganz genügt, verwandelt die Topversion mit 175 PS den CX-5 in ein Geschoss: In 8,8 Sekunden überwindet das SUV die 100 Kilometer pro Stunde Grenze spielend. Bei Tests hat der CX-5 die Fahrer beeindruckt und liefert sich mit dem VW Tiguan ein enges Duell um den Thron der kompakten SUVs. Abgehängt sind der Ford Kuga, der Honda CR-V und Kia Sportage. Mit dem Leergewicht von 1.534 Kilogramm ist der CX-5 leichter als die Konkurrenz und bietet mit seinen Ausmaßen mehr Platz und ein sehr gutes Raumangebot - und gerade das Platzangebot ist es, was die Käufer eines SUVs anlockt.


Das sagt die Fachwelt zum Mazda CX-5
Die Bestellung von mehr als 40.000 Fahrzeugen im europäischen Markt bestätigt die Designer und Ingenieure in der Entwicklung des kompakten SUVs. Es ist eines der beliebtesten SUV-Modelle im Nicht-Premium-Segment und in Deutschland wie auch anderen Ländern eines der erfolgreichsten Fahrzeuge im Produktsortiment von Mazda. Kunden und Fachleute sind gleichermaßen begeistert. Besonders das Lob für die hocheffizienten SKYACTIV Technologien fällt auf. In Japan räumt der CX-5 den Preis "Car of the Year Award 2012/2013" ab. In Frankreich gewinnt das Auto die "SUV Trophy", verliehen von der nationalen Fachzeitschrift. Die Redaktion vom SWR und der Sendung "Auto + Verkehr" kürt den Mazda CX-5 zum "Auto des Jahres 2012". Die Zeitschrift Autobild vergibt den Design Award in der Kategorie "SUV, Vans und Allradler" an den Mazda mit neuem KODO-Design. Auch in Spanien und England folgen Auszeichnungen. Damit macht sich der Mazda CX-5 in seinem Segment zu einem begehrten Fahrzeug mit hoher Sicherheit, guter Umweltbilanz, großem Platzangebot und dynamischem Fahrverhalten.
Diverses Zubehör ist erhältlich, von der optischen Individualisierung des Außenbereichs, über praktisches Zubehör für den Transport bin zu verbessertem Audio- und Navigationssystem. 2014 erfreuen sich die ersten Gebrauchtwagen auf dem Markt großer Beliebtheit bei der Käuferschaft. Eine Probefahrt legt die Vorzüge unmittelbar offen - das Fahren macht sofort Spaß und Lust auf mehr.

2.643 ANGEBOTE FÜR Mazda CX-5 GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Suche
Mazda CX-5 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche

Mazda CX-5 VARIANTEN

Weitere Mazda CX-5 Angebote auf mobile.de