Maserati Quattroporte III 4.9

Maserati Quattroporte
Maserati Quattroporte III 4.9

Maserati Quattroporte III 4.9

Vom Verkaufshit der klassischen GT-Modelle von Maserati , dem Quattroporte III, wurden in 14 Jahren 2.141 Exemplare produziert. Ab 1981 war der Maserati Quattroporte III ausschließlich mit einem 4,9-Liter-V8-Motor mit 270/282 PS und einem Dreigang-Automatikgetriebe erhältlich. Ende 1986 wurde dann sogar die Top-Version Maserati Quattroporte III 4.9 Royale lanciert, deren Motor mit hohem Ladedruck 300 PS entfalten konnte. Die Höchstgeschwindigkeit reichte je nach Motorisierung von 215 bis 230 km/h, ungeachtet eines Nettogewichts des Maserati Quattroporte III 4.9 von 2. 080 kg. Das Design der luxuriösen Sportlimousine stammt aus der Feder von Italdesign. Die Hinterradaufhängungen des Maserati Quattroporte III 4.9 waren an einem speziellen Hilfsrahmen montiert. Zu den ersten glücklichen Besitzern des Maserati Quattroporte III zählen, der Verleger Malcolm Forbes, der König von Marokko, der König von Jordanien sowie der Sultan von Brunei. Entdecken Sie unter den vielfältigen Angeboten bei mobile.de auch gepanzerte Fahrzeuge und Luxus - oder Stretch-Limousinen.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Maserati Quattroporte III 4.9 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
MASERATI QUATTROPORTE Bilder