Maserati Kyalami

Maserati Kyalami

Der Name des Maserati Kyalami ist als Reverenz an das erste Rennen auf dem Streckenkurs von Kyalami in Südafrika im Jahr 1967 gedacht, das von Pedro Rodriguez am Steuer eines Cooper -Maserati gewonnen wurde. Pietro Frua verwandelte den von Ghia entworfenen DeTomaso Longchamp in einen Maserati Kyalami, wobei er sich nur auf Änderungen an den Türen, der Kofferraumhaube und dem Instrumentenbord beschränkte. Der Maserati Kyalami, ein viersitziges Coupé, hat exakt den gleichen Radstand wie der Indy und der 3500 GT (2,6 Meter) und die gleichen Radaufhängungen wie der Maserati Khamsin . Der 4,2-Liter-V8-Motor entfaltet eine Leistung von 265 (später 253) PS. Ab 1978 war eine 4,9-Liter-Version des Maserati Kyalami mit 257 PS erhältlich. Die Höchstgeschwindigkeit reicht von 225 bis 240 km/h. Von den 198 produzierten Exemplaren des Maserati Kyalami waren 25 mit Automatikgetriebe ausgestattet. Wer ein neues oder gebrauchtes Auto kaufen möchte, wird bei mobile.de sein Wunschfahrzeug finden … auch seltene Modelle wie den Gran Tourismo oder Maserati Kyalami.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Maserati Kyalami Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Maserati Andere Angebote auf mobile.de