Maserati Alfieri

Maserati Quattroporte
Maserati Alfieri

Maserati Alfieri

 Als Studie wurde der Maserati Alfieri Neuwagen bereits auf dem Pariser Autosalon im Frühjahr 2014 vorgestellt, im Jahr 2015 ging das sportive Coupe in die Serienfertigung. Mit dem Maserati Alfieri wird einem der fünf Maserati Brüder gehuldigt und bestellt das Jubiläumsmodell zum 100 jährigen Bestehen der Marke. Vom Design her greift der neue Maserati Alfieri Sportwagen Akzente des Maserati A6 GCS aus dem Jahr 1954 auf, der damalig mit einer anmutigen und sportlichen Optik für Furore sorgte und vom Studio Pininfarina entworfen wurde. Der aktuelle Maserati Alfieri Neuwagen wird in drei Versionen auf dem Markt aktiv: Das Basismodell wird von einem V6-Benziner angetrieben und erreicht eine Leistung von 416 PS die allein auf die Hinterräder wirken. Mit Allradantrieb ab Werk werden die beiden weiteren V6-Benziner des Maserati Alfieri Gebrauchtwagen ihr Potenzial von 450 und 520 PS auf den Asphalt befördern. Eine offene Version des neuen oder gebrauchten Maserati Alfieri soll als Spider im Jahr 2017 folgen, der ebenfalls in verschiedenen Motorisierungen angeboten werden soll. Ob es für Cabrio und Coupe des Maserati Alfieri Neuwagens auch eine Version mit Dieselmotor geben wird, ist bislang nicht bekannt. Sie suchen einen Maserati Gebrauchtwagen? Kein Problem! Finden Sie auf mobile.de verschiedene Sportwagen dieser italienischen Marke oder ein vergleichbares Auto von Mercedes-Benz oder Porsche als Neufahrzeug !

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Maserati Alfieri Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
Weitere Maserati Angebote auf mobile.de