Lincoln Zephyr

Lincoln Zephyr

Die im Januar 2005 vorgestellte neue Stufenheck-Limousine Lincoln Zephyr pflegt das charakteristische Bild der Lincoln-Familie. Die Vorderansicht des Lincoln Zephyr wird durch quadratische Halogenscheinwerfer oder optionale, gegen Aufpreis erhältliche, Xenon-Leuchten betont. 17-Zoll-Aluminiumräder mit acht Speichen sind bei allen Lincoln Zephyr serienmäßig. Die Limousine bietet serienmäßig ein hochmodernes Fahrwerk und einen 3,0-Liter-Duratec-V6-Motor mit einer variablen Einlassventilsteuerung. Der Motor leistet im Lincoln Zephyr 210 PS und erreicht ein maximales Drehmoment von 271 Nm, welches an die Vorderräder abgegeben wird. Ein Sechs-Gang-Automatikgetriebe ist bei der Mittelklasse-Limousine Lincoln Zephyr Standard. Wer ein neues oder gebrauchtes Auto kaufen möchte, ist bei mobile.de richtig. Hier finden Sie auch US-Limousinen der gehobenen Mittelklasse wie den Lincoln Zephyr.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Lincoln Zephyr Gebrauchtwagen und Neuwagensuche