Lexus RX F Sport

Lexus RX
Lexus RX F Sport

Lexus RX F Sport

Der Lexus RX F Sport ist ein SUV und seit dem Jahr 2012 das neue Topmodell der RX-Baureihe. Mit dem Lexus RX F Sport will der edle Toyota Ableger noch präsenter gegen seine Wettbewerber um Audi Q7 , Mercedes-Benz GLK und Porsche Cayenne vorgehen. Hierzu wird der Lexus RX F Sport Neuwagen mit einer im Vergleich zu den Serienbrüdern mächtigeren Frontpartie ausgestattet, die dem SUV einen wesentlich martialischen Auftritt beschert. 19 Zoll große Leichtmetallräder sollen den sportiven Charakter des Lexus RX F Sport untermalen. Der Innenraum des neuen SUV zeugt mit edlem Leder und mit Applikationen in Klavierlack und gebürstetem Aluminium seinen hohen Anspruch. Für den Antrieb des Lexus RX F Sport Neuwagen kann der Käufer unter zwei Motorisierungen wählen: Im Basismodel des Lexus RX F Sport arbeitet der aus dem RX 350 bekannte V6-Zylinder. Dieses Variante des Lexus RX F Sport ist mit 276 PS motorisiert, läuft 200 km/h Spitze und verbraucht im Durchschnitt 11,2 Liter Superbenzin pro 100 Kilometer. Wer den Lexus RX F Sport effizienter fahren möchte, lässt sich den Hybridmotor aus dem Lexus RX 450h verbauen. In dieser Version kann der Lexus RX F Sport mit 6,3 Liter Super auf 100 Kilometer betrieben werden. Die Systemleistung von V6-Benziner und zwei Elektromotoren reichen für 299 PS. Damit kann dieser Lexus RX F Sport bis zu 200 km/h (abgeregelt) schnell fahren. Finden Sie Ihr neues oder gebrauchtes SUV über die vielfältigen Inserate bei mobile.de!

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Lexus RX F Sport Gebrauchtwagen und Neuwagensuche