Lamborghini Cabrera

Lamborghini Cabrera

Auf der IAA 2013 in Frankfurt wurde mit dem Lamborghini Cabrera der Nachfolger des in die Jahre gekommen Gallardo vorgestellt, der als neuer Sportwagen die Tradition der VW Tochter weiterführen soll. Optisch lehnt sich der Lamborghini Cabrera Neuwagen an die Studien Egoista und Sesto Elemento an, verfügt allerdings über viele neue Details, die im Windkanal optimiert wurden. Besonders stolz sind die Entwickler des Lamborghini Cabrera auf eine hervorragende Gewichtsverteilung, die durch einen optimierten Leichtbau des Sportwagens flankiert ist. In den Abmessungen unterscheidet sich der Lamborghini Cabrera von seinem Vorgänger jedoch nur marginal, einzig die Länge des Sportwagens wuchs etwas an. Der unter der internen Bezeichnung LP724 entstandene Renner wird abermals von einem V10-Zylinder befeuert. Die 5,2 Liter Hubraum reichen für eine Leistung von 600 PS aus, was eine Leistungssteigerung, gegenüber dem normalen Gallardo, von 60 PS ausmacht. Die Kraftentfaltung wird über ein 7-gängiges Doppelkupplungsgetriebe auf alle vier Räder verteilt, sodass der Lamborghini Cabrera über einen minimalen Schlupf verfügt in in kürzester Zeit die 100 km/h Marke erreicht. Mit einer Höchstgeschwindigkeit knapp 330 km/h liegt der neue oder gebrauchte Lamborghini Cabrera im Schlag seiner Wettbewerber um Aston- Martin Vanquish oder Ferrari FF . Sie suchen einen neuen Sportwagen oder einen Audi R8 Gebrauchtwagen ? Bei mobile.de finden Sie passende Fahrzeuge bei Ihrer Suche nach einem ultimativen Sportwagen !

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Lamborghini Cabrera Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check